Abtreibung ist Mord – Russisch-Orthodoxe Kirche – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Abtreibung ist Mord – Russisch-Orthodoxe Kirche – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Quelllink Propaganda, die den Schwangerschaftsabbruch unterstützt, sei inakzeptabel, erklärte die vorherrschende christliche Konfession im Land Der vorsätzliche Schwangerschaftsabbruch käme einem Mord gleich, erklärte die Russisch-Orthodoxe Kirche in einer am Mittwoch veröffentlichten Erklärung und argumentierte, dass es kein „Recht auf Abtreibung“ gebe. Das Dokument wurde veröffentlicht, als Kirchenführer, konservative Aktivisten und einige Politiker eine Einschränkung der […]

Ärzte müssen sich über Abtreibung informieren – Kirchenführer – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Ärzte müssen sich über Abtreibung informieren – Kirchenführer – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Quelllink Metropolit Mark ist der Meinung, dass Mediziner das „Lebensrecht“ ungeborener Babys nicht in Frage stellen sollten. Russische Ärzte sollten ihren Ansatz im Umgang mit schwangeren Frauen drastisch ändern, sagte Metropolit Mark von der Diözese Rjasan und argumentierte, dass es nicht nur unangemessen, sondern auch „kriminell“ sei, eine werdende Mutter zu fragen, ob sie beabsichtige, […]

Ärzte müssen sich über Abtreibung informieren – Kirchenführer – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Ärzte müssen sich über Abtreibung informieren – Kirchenführer – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Quelllink Metropolit Mark ist der Meinung, dass Mediziner das „Lebensrecht“ ungeborener Babys nicht in Frage stellen sollten. Russische Ärzte sollten ihren Ansatz im Umgang mit schwangeren Frauen drastisch ändern, sagte Metropolit Mark von der Diözese Rjasan und argumentierte, dass es nicht nur unangemessen, sondern auch „kriminell“ sei, eine werdende Mutter zu fragen, ob sie beabsichtige, […]

Abtreibung „zerstört die Zukunft“ – Kirchenführer – RT Russland und ehemalige Sowjetunion

Abtreibung „zerstört die Zukunft“ – Kirchenführer – RT Russland und ehemalige Sowjetunion

Quelllink Das Oberhaupt der orthodoxen Kirche Russlands hat den unkontrollierten Schwangerschaftsabbruch mit einer „nationalen Katastrophe“ verglichen. Abtreibung sei eine echte Bedrohung für die Gesellschaft, sagte Patriarch Kirill, das Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche, am Dienstag. „Es ist – ohne Übertreibung – eine echte nationale Katastrophe, die die Zukunft unserer Gesellschaft zerstört und unsere Wahrnehmung des Wertes […]