Folter, Misshandlung, Verschwindenlassen – Amnesty erhebt Vorwürfe gegen Lettland

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) erhebt schwere Vorwürfe gegen Lettland. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht wirft die Organisation dem EU-Mitglied Verbrechen gegen die Menschenrechte und Verbrechen gegen internationales Recht vor. Begangen wurden sie vom lettischen Grenzschutz und den lettischen Strafverfolgungsbehörden in Zusammenarbeit mit vermummten, schwarz gekleideten und bewaffneten Spezialkräften. Opfer waren aus dem Nahen Osten […]

Amnesty International warnt vor Kriegsverbrechertribunal in den befreiten Gebieten des Donbass — RT DE

29 Aug. 2022 16:40 Uhr Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International brandmarkte im Donbass geplante Kriegsverbrechertribunale vorab als „illegal und missbräuchlich“. Damit zeigt sich erneut, dass im Westen die Nervosität über die bevorstehenden öffentlichen Gerichtsverhandlungen wächst. Amnesty International hat sich entschieden dagegen ausgesprochen, dass ukrainische Kriegsgefangene wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen vor ein Gericht gestellt werden. Vielmehr wird von […]

Amnesty International-Mitbegründer tritt wegen des Berichts über ukrainische Verbrechen zurück — RT DE

10 Aug. 2022 22:51 Uhr Nach 60 Jahren der Zusammenarbeit mit dem schwedischen Büro von Amnesty International hat der Mitbegründer Per Wästberg die Organisation verlassen. Er widersprach dem Bericht, in dem die ukrainischen Streitkräfte beschuldigt werden, gegen das Kriegsrecht zu verstoßen. Per Wästberg, Mitbegründer der schwedischen Abteilung von Amnesty International, ist von seinem Amt zurückgetreten, […]

Amnesty International stellt sich uneingeschränkt hinter Bericht über ukrainische Armee

Am Freitag nahm Amnesty International Stellung zu Kiews heftiger Kritik am jüngsten Bericht über das Vorgehen der ukrainischen Armee. Man stehe weiterhin hinter diesem Bericht, der Kiew beschuldigt, Zivilisten zu gefährden, indem es militärische Ausrüstung und Munition in Schulen und Wohngebieten platziert, so die Nichtregierungsorganisation (NGO). Die Untersuchung und der daraus folgende Bericht zogen den […]

Unbequeme Wahrheiten: Selenskij bezeichnet Amnesty International als Unterstützer des Terrorismus

Wie ukrainische Medien berichteten, war Präsident Wladimir Selenskij wütend, nachdem er den Bericht der internationalen Menschenrechtsorganisation Amnesty International über das Vorgehen der ukrainischen Streitkräfte gelesen hatte. Dem Dokument zufolge verstößt das ukrainische Militär wiederholt eindeutig gegen das Kriegsvölkerrecht. Nach Ansicht Selenskijs versuche Amnesty International Russland zu „amnestieren“ und unterstütze „Erscheinungsformen des Terrorismus“. Den Amnesty-Bericht bezeichnete […]