Empfehlung der ARD: Ruhe ist die erste Bürgerpflicht

von Dagmar Henn Würde es noch Sinn machen, der jetzigen politischen Klasse und der sie begleitenden Medienmeute einen Grundkurs Demokratie zu verpassen? So zwei Wochen etwa, in denen man Begriffe wie „Volkssouveränität“ und „demokratischer Diskurs“, Versammlungs- und Vereinigungsrecht mal gründlich durchkaut und am Schluss ein paar Prüfungsfragen beantworten muss? Ich fürchte, das wäre vergebene Liebesmüh. […]

Wieder Ukraine-Lügen bei der ARD – Strack-Zimmermann jongliert mit falschen Opferzahlen — RT DE

von Wladislaw Sankin Die deutschen Panzerhaubitzen 2000 sind nach einem langen bürokratischen Hin und Her endlich im Einsatzgebiet der Ukraine angekommen – pünktlich am Vorabend zum 22. Juni –, also an einem Tag, der als Datum des Nazi-Überfalls auf die Sowjetunion im Jahre 1941 bei den Einwohnern Russlands, Weißrusslands und der Ukraine verständlicherweise symbolbeladen ist. Dessen […]

Mediziner kritisieren ARD und ZDF Kinder-Programmgestaltung zum Thema Transgender-Ideologien — RT DE

Fünf Biologen und Mediziner haben diverse Beiträge des öffentlich-rechtlichen Rundfunks analysiert. Ihr Vorwurf lautet, dass ARD, ZDF und dazugehörige YouTube-Formate eine manipulative und „bedrohliche“ Agenda zum Thema der Transsexualität ausüben. Die Auswirkung auf Kinder und Jugendliche ergäbe ein „Zerrbild der Realität“. von Bernhard Loyen Parallel zu der Veröffentlichung eines Dossiers mit dem Titel: „Ideologie statt […]