Verdi Thüringen will AfD-Mitglieder ausschließen — RT DE

28 Nov. 2022 12:34 Uhr Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will in Thüringen keine AfD-Mitglieder aufnehmen. Als Begründung dient die Einstufung der AfD als verfassungsfeindlich. Die Entscheidung fällt in die Phase kontinuierlicher Mitgliederverluste der Gewerkschaft. Der Verdi-Bezirksvorstand Thüringens tagte am Samstag in Weimar. Im Rahmen der Gespräche wurde abschließend unter dem Titel „Position der ver.di Thüringen zum Umgang […]

Polen, Balten und Irland wollen mehr russische Banken von SWIFT ausschließen

In den Verhandlungen über ein achtes Sanktionspaket der EU gegen Russland dringen Polen, die baltischen Staaten und Irland auf weitere Strafmaßnahmen gegen russische Banken. Unter anderem sollten die Gazprombank, die Alfa Bank und die Rosbank vom Banken-Kommunikationsnetzwerk Swift ausgeschlossen werden, heißt es in einem Vorschlag der fünf Länder für weitere Sanktionen. Das neunseitige Papier, das der Deutschen Presse-Agentur (dpa) […]

WHO plant Umbenennung der Affenpocken – Diskriminierung und Stigmatisierung ausschließen — RT DE

26 Aug. 2022 07:34 Uhr Die Weltgesundheitsorganisation plant eine Umbenennung der Infektionskrankheit. Die Bezeichnung Affenpocken könnte als verletzend empfunden werden. Die angedachte neue Bezeichung nach dem Schema „Clade“ erinnert an zahlreiche Planspiele der letzten Jahrzehnte. Quelle: www.globallookpress.com © www.imago-images.de Wie der Münchner Merkur kürzlich berichtete, treibt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Umbenennung der Affenpocken voran. Die […]

Japan will Putin vom Staatsbegräbnis des ehemaligen Premierministers Abe ausschließen — RT DE

Laut Medienberichten will Tokio den russischen Präsidenten Wladimir Putin von der Bestattungszeremonie für den ermordeten früheren japanischen Premierminister Shinzō Abe ausschließen, dies, nachdem er bereits wegen des Ukraine-Konflikts von Japan auf eine schwarze Liste gesetzt wurde. Die japanische Regierung wird voraussichtlich dem russischen Präsidenten Wladimir Putin nicht erlauben, am Staatsbegräbnis des ehemaligen Premierministers Shinzō Abe […]