Außenministerium bestätigt Tod eines von der Ukraine inhaftierten US-Journalisten – TASS – RT World News

Außenministerium bestätigt Tod eines von der Ukraine inhaftierten US-Journalisten – TASS – RT World News

Quelllink Der chilenisch-amerikanische Blogger Gonzalo Lira ist in einem ukrainischen Gefängnis gestorben, teilte die russische Nachrichtenagentur TASS am Samstag unter Berufung auf eine Antwort des US-Außenministeriums mit. Der Tod des Bloggers wurde erstmals am Freitag von seiner Familie bekannt gegeben. Lira, zum Zeitpunkt seines Todes 55 Jahre alt, lebte in Charkow und bloggte als „CoachRedPill“, […]

Die USA spielten keine Rolle bei dem Terroranschlag im Iran – Außenministerium – RT World News

Die USA spielten keine Rolle bei dem Terroranschlag im Iran – Außenministerium – RT World News

Quelllink Washington bestritt jegliche Beteiligung an dem Bombenanschlag und sagte, es gebe keine Hinweise darauf, dass Israel eine Rolle gespielt habe Das US-Außenministerium hat darauf bestanden, dass Washington weder bei den Terroranschlägen, bei denen am Mittwoch fast 100 Menschen im Iran getötet wurden, noch bei dem Drohnenangriff, bei dem am Dienstag ein Hamas-Führer im Libanon […]

Russland hat eine „prinzipielle Haltung“ zu Atomwaffen – Außenministerium – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Russland hat eine „prinzipielle Haltung“ zu Atomwaffen – Außenministerium – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Quelllink Moskau meint es ernst mit seinen Zusagen, einschließlich einer unverbindlichen Zusage gegen Tests, sagte Sprecherin Maria Sacharowa gegenüber RT Russland werde sein Moratorium für Atomtests nicht brechen, es sei denn, die USA würden dies zuerst tun, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, gegenüber RT und bekräftigte damit Moskaus Versprechen in dieser Angelegenheit. […]

Russland könnte wegen Nord-Stream-Angriff klagen – Außenministerium – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Russland könnte wegen Nord-Stream-Angriff klagen – Außenministerium – RT Russland und die ehemalige Sowjetunion

Quelllink Moskau wartet auf die Ergebnisse der Untersuchung des Vorfalls, bevor es eine Entscheidung trifft Russland hat es nicht ausgeschlossen, einen Schadensersatzanspruch einzureichen, sobald die Untersuchung der Explosionen in der Nord Stream-Gaspipeline abgeschlossen ist, sagte ein Beamter des russischen Außenministeriums gegenüber der RIA. Auf die Frage, ob Moskau vorhabe, wegen der Zerstörung der Pipelines zu […]