Dem Westen bleiben noch elf Tage zum Einlenken — RT DE

22 Sep. 2022 12:40 Uhr Von Dagmar Henn Das Treffen der Schanghaier Organisation zur Zusammenarbeit (SOZ) in Samarkand hatte weltgeschichtliche Bedeutung; das war vielen Beobachtern klar, auch wenn die westliche Presse sich darüber ausschwieg. Die Referenden in den Donbassrepubliken sowie in den Gebieten Saporoschje und Cherson dürften dort ebenso besprochen worden sein wie die jetzt […]

Hunderte Eurofighter-Kampfjets müssen europaweit am Boden bleiben — RT DE

Wegen möglicher Probleme mit den Schleudersitzen hat die Luftwaffe die Ausbildungs- und Übungsflüge mit dem Kampfjet Eurofighter vorerst gestoppt. Etwa 20 Prozent der darin verbauten Gaskartuschen könnten möglicherweise nicht den Qualitätsansprüchen genügen. Dies ist allerdings nicht das erste Mal, dass die Schleudersitze Probleme bereiten. Hunderte Kampfjets vom Typ Eurofighter müssen in Europa vorerst am Boden […]

Doch keine türkischen Facharbeiter für deutsche Flughäfen – Bewerber bleiben aus — RT DE

Bis zu 2.000 Arbeitskräfte aus der Türkei sollten nach den Plänen der Bundesregierung eigentlich dabei helfen, die Gepäckprobleme an den Flughäfen in Deutschland zu lösen. Doch dieser Plan scheint gerade zu scheitern. Denn bislang liegen kaum Anträge potenzieller Mitarbeiter vor – und die erfüllen meist auch nicht die Anforderungen. Eigentlich gilt Deutschland als fortschrittliche Industrienation […]

Özdemir fordert höhere Standards bei Tierhaltung – Bauern fürchten auf Mehrkosten sitzen zu bleiben

Die Bundesregierung möchte noch im Laufe dieses Jahres die Haltungsbedingungen für Tiere in landwirtschaftlichen Betrieben verbessern. Doch der angestrebte Umbau der Tierhaltung hin zu höheren Standards ist mit erheblichen Umbaukosten für die Landwirte verbunden. Denn die geschätzten Aufwendungen liegen zwischen zwei bis vier Milliarden Euro pro Jahr. Die Finanzierung des Projekts ist allerdings noch immer ungeklärt. […]

Mitmachen beim europäischen Selbstmord oder neutral bleiben? — RT DE

von Dagmar Henn Inzwischen sind ein weiteres Mal die Schweizer Neutralität und Waffenlieferungen an die Ukraine aufeinandergeprallt. Diesmal geht es um den Schweizer Schützenpanzer Piranha, den Dänemark im Bestand hat und von denen jetzt 20 Stück Richtung Kiew rollen sollen. Die Entscheidung über die Legalität von Waffenexporten liegt in der Schweiz – wie in der […]

USA kündigen Lockerungen der Sanktionen gegen Kuba an – Kubaner bleiben skeptisch — RT DE

Präsident Biden versprach in seiner Wahlkampagne, die Beziehungen zu Kuba zu verbessern. Washington hat nun angedeutet, die extremen antikubanischen Maßnahmen der Ära Trump zu überprüfen. Erste Erleichterungen wurden verkündet. von Maria Müller Die Biden-Regierung will die erstickenden Sanktionen gegenüber Kuba etwas lockern. Am 16. Mai kündigte Washington einige Erleichterungen an. Unklar ist, ob daraus eine echte langfristige […]

Haushalt wächst – Schulden bleiben gleich — RT DE

Der Bundeshaushalt sieht Ausgaben von insgesamt rund 495,79 Milliarden Euro vor, knapp zwölf Milliarden mehr als geplant. Die Neuverschuldung liegt bei den geplanten 138,94 Milliarden Euro, da mit höheren Einnahmen gerechnet wird. Die Ampelkoalition will in ihrem ersten vollen Regierungsjahr 138,94 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen. Das ergaben die abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses am frühen Freitagmorgen […]

Extremes Unwetter – Freitag besser drinnen bleiben — RT DE

Heftige Sturmböen samt Gewitter, Hagel und sogar Tornados werden wohl am Freitag in verschiedenen Teilen Deutschlands Schäden anrichten. Am Donnerstag ist bereits der Westen betroffen. Nach der tödlichen Sturzflut im Juli 2021 sind die Behörden in erhöhter Alarmbereitschaft. Für Freitag und teils bereits Donnerstag warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor extrem heftigem Starkregen, Sturm- und Orkanböen, […]

Bleiben die Sunniten den Wahlurnen fern? — RT DE

Die mögliche hohe Stimmenthaltung unter den Sunniten sowie eine Zersplitterung der sunnitischen Wählerschaft aufgrund Saad Hariris Rückzug aus der Politik könnte der Hisbollah bei den anstehenden Parlamentswahlen in die Hände spielen. Nach der Entscheidung des ehemaligen libanesischen Premierministers Saad Hariri, nicht für das Parlament zu kandidieren, und seinem Aufruf an die Sunniten, die Wahlen zu […]