Südafrika will sich im Ukraine-Krieg nicht vom Westen unter Druck setzen lassen

Die südafrikanische Außenministerin Naledi Pandor hat erklärt, dass ihr Land sich von „einigen Staaten“ nicht unter Druck setzen lasse, um im laufenden Ukraine-Krieg eine Partei ergreifen zu müssen. Versuche, andere Staaten im Krieg zur Parteinahme zu zwingen, seien nicht akzeptabel, so die südafrikanische Spitzendiplomatin. In der Presse wurden ihre Äußerungen als Distanzierung gegenüber den Versuchen […]

Trotz Bekenntnis zur Solidarität zeitigt der Druck bereits Risse in der EU-Fassade

Ein Kommentar von Rachel Marsden In der vergangenen Woche schlug die Kommission der Europäischen Union eine EU-weite Reduzierung des Gasverbrauchs um 15 Prozent vor, beginnend ab dem 1. August und bis mindestens März des kommenden Jahres. Ranghohe Offizielle aus allen 27 Mitgliedstaaten kamen vergangene Woche zusammen, um den Vorschlag zu diskutieren und zu verabschieden, woraufhin […]

Moskau will Druck auf Europa in Sachen Gas fortsetzen — RT DE

Nach Angaben der Zeitung Bloomberg nutzt Russland die Lieferunterbrechungen von Gas, um die europäischen Länder dazu zu bewegen, „schmerzhafte Sanktionen zu überdenken“. Der Kreml hat wiederholt betont, dass er Gas nicht als politisches Mittel einsetzt. Russland werde die Gaslieferungen an die Europäische Union wahrscheinlich auf ein Minimum beschränken und den Druck aufgrund der Sanktionen erhöhen. […]

Indiens Importe aus Russland steigen trotz Druck aus dem Westen um das 3,5-Fache — RT DE

Mit Exporten im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar im April ist Russland nun der viertgrößte Erdöllieferant Indiens. Weitere wichtige Importgüter in diesem Monat waren Kohle, Sojabohnen- und Sonnenblumenöl, Düngemittel und nichtindustrielle Diamanten. Aufgrund steigender Rohölkäufe stieg die Bilanz der indischen Importe aus dem von Sanktionen betroffenen Russland im April innerhalb eines Jahres um das 3,5-Fache […]

Ukrainische Regierung fühlt sich von deutscher Seite Druck zu Verhandlungen ausgesetzt — RT DE

Vor dem Hintergrund des Besuchs führender EU-Politiker sieht sich die Ukraine unter Druck gesetzt, friedliche Verhandlungslösungen mit Moskau zu finden. Alexei Arestowitsch, Berater des ukrainischen Präsidenten, befürchtet, „sie werden versuchen, ein Minsk III zu erreichen“. Ukrainische Regierungspolitiker sehen sich von verschiedenen Ländern, darunter Deutschland, zu Verhandlungslösungen gedrängt und warnen vor einer vermeintlichen Einmischung von außen. […]

Warschau unter Druck: Erneut Proteste in Polen wegen hoher Preise

Wegen historisch hoher Preisanstiege vor allem bei Lebensmitteln und Benzin gibt es weitere Proteste in Polen. Im April erreichte die Inflation im Land 12,3 Prozent und damit den höchsten Stand seit 1998. In einem Ausmaß wie seit zwei Jahrzehnten nicht mehr war ein Anstieg der Lebensmittelpreise für 0,9 Prozentpunkte des genannten Anstiegs verantwortlich. Betroffen waren […]

Serbien betrachtet Welle von Bombendrohungen als Druck wegen seiner Position im Ukraine-Krieg — RT DE

Serbien erlebte zuletzt eine Welle von Bombendrohungen. Anonyme E-Mails sind inzwischen an mehrere Schulen, Einkaufszentren und Restaurants verschickt worden. Dabei kommt es zu massenhaften Evakuierungen. Die Regierung verbindet die Drohungen mit dem Ukraine-Krieg. Zuletzt ist es in der serbischen Hauptstadt Belgrad zu massenhaften Evakuierungen gekommen. Die Ursachen waren anonyme Bombendrohungen, von denen vor allem Schulen, […]

Angst vor Musk: Zivilrechtliche Gruppen machen beim Thema Twitter Druck auf US-Marken

Wie der US-amerikanische Nachrichtensender CNN berichtet, sehen sich einige der größten Markenhersteller in den Vereinigten Staaten, darunter Coca-Cola, Disney und Kraft, mit einem Aufruf konfrontiert, Twitter zu boykottieren. Die Initiatoren des Schreibens befürchten demnach eine Aufweichung der Richtlinien bei dem Kurznachrichtendienst, die die Moderation der Inhalte betreffen. In dem Brief, der am Dienstag an die […]