Energiekrise: Linke ruft zu Montagsdemos auf – NRW-Innenminister warnt vor neuen "Staatsfeinden"

Angesichts der am Montag beschlossenen Gasumlage ruft Die Linke Bürger zu Demonstrationen gegen die geplante Umlage auf. Parteichef Martin Schirdewan sagte am Montag in Berlin: „Ich hatte Ihnen ja einen heißen Herbst der sozialen Proteste gegen die soziale Kälte der Bundesregierung angekündigt.“ Weil sich die Regierung für einen unsozialen Kurs entschieden habe, „werden wir diesen […]

Energiekrise: Gasumlage soll zunächst 2,419 Cent pro Kilowattstunde betragen

Die umstrittene Umlage für alle Gaskunden zur Entlastung der Gasimporteure wird von Oktober an bei 2,419 Cent pro Kilowattstunde Gas liegen. Das gab das mit der Umlage beauftragte Gemeinschaftsunternehmen der Gas-Netzbetreiber, Trading Hub Europe (THE), am Montag auf seiner Webseite bekannt. „Ausgleichsansprüche für die betroffenen Mehrkosten bestehen erst ab dem 1. Oktober 2022“, erklärte Dr. Thomas Becker, […]

Sicherheitsbehörden befürchten radikale Proteste in Deutschland wegen Energiekrise und Inflation — RT DE

7 Aug. 2022 09:55 Uhr Die Sicherheitsbehörden in der Bundesrepublik befürchten, dass es im Herbst zu massiven Protesten kommt. Da „extremistische Kreise“ die Lage ausnutzen und auch Desinformation betreiben, sei sogar die Spionageabwehr eingeschaltet worden. Deutschlands Sicherheitsbehörden befürchten, dass es aufgrund der massiven Inflation zu Protesten kommt, welche von „Extremisten“ genutzt werden, um den sozialen Frieden […]

Energiekrise im Fokus des Gesprächs — RT DE

3 Aug. 2022 16:00 Uhr Wladimir Putin hat sich letzte Woche mit Altkanzler Gerhard Schröder persönlich in Moskau getroffen. Dem russischen Präsidentensprecher Dmitri Peskow zufolge hätten sie dabei größtenteils die europäische Energiesicherheit besprochen. Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder soll persönlich gegenüber dem russischen Präsidenten Wladimir Putin seine Besorgnis über die sich entwickelnde Energiekrise in Europa zum Ausdruck […]

Energie-Krise: Fast jeder zweite Deutsche will demonstrieren – Innenministerium ist "vorbereitet"

Fast jeder zweite Bürger in Deutschland will wegen der hohen Energiepreise auf die Straße gehen, falls es zu Demonstrationen kommt. 44 Prozent aller Befragten sagten laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA, sie würden „sicher oder mit großer Wahrscheinlichkeit an Demonstrationen gegen die hohen Energiepreise teilnehmen“. Vor allem Wähler der AfD (72 Prozent), der Linken (60 […]

Indonesische Finanzministerin: Preisgrenze für russisches Öl wird Energiekrise nicht lösen

Die von den USA vorgeschlagene Begrenzung des Preises für russisches Öl könnte die globale Energiekrise weiter verschärfen, da sie nicht zur Lösung der weltweiten Versorgungsprobleme beitragen würde. Darauf wies die indonesische Finanzministerin Sri Mulyani Indrawati am Freitag gegenüber CNBC hin. Der Ministerin zufolge seien die Energiepreise so hoch, weil die Nachfrage das durch die westlichen […]

Bericht: Deutsche Banken bereiten sich auf Insolvenzwelle wegen möglicher Energiekrise vor

Banken in Deutschland müssten zusätzliche Mittel beiseitelegen, um einen möglichen Anstieg der Zahlungsausfälle bewältigen zu können, wenn Russland die Erdgaslieferungen unterbricht. Das haben mehrere hochrangige Vertreter der Bankbranche gegenüber der Wirtschaftsagentur Bloomberg erklärt. Im Falle einer vollständigen Unterbrechung der russischen Gaslieferungen würde die größte europäische Volkswirtschaft in eine Rezession fallen, und die Kreditgeber müssten ihre […]

"Viele Slogans, wenig Kalkül": Russische Experten über soziale Folgen der Energiekrise im Westen

Wie Experten der Energy Information Administration des US-Energieministeriums feststellten, verteuert sich der Kraftstoff aus mehreren Gründen, unter anderem durch den Rückgang der Exporte russischer Erdölprodukte. Russische Analysten erinnern daran, dass der Rekordanstieg der Benzinpreise in den USA und vielen europäischen Ländern bereits zur Unzufriedenheit in der Bevölkerung führt. Experten glauben, dass diese Situation weitgehend auf die […]

Aktuelle Treibstoff- und Energiekrise größer als Ölkrise der 1970er — RT DE

1 Juni 2022 08:25 Uhr Die derzeitige Energiekrise sei größer als die Ölkrise der 1970er Jahre. Diese Einschätzung trifft der Leiter der Internationalen Energieagentur (IEA), Fatih Biro. Wegen der in der Urlaubssaison zu erwartenden noch größeren Treibstoffknappheit fordert er ein Tempolimit auf den Autobahnen – mindestens für die Dauer des Ukraine-Konflikts. Quelle: Legion-media.ru © Rene […]