Energiepolitik gefährdet sozialen Frieden – Kommunalpolitiker schreiben Brief an Habeck — RT DE

22 Aug. 2022 10:21 Uhr In einem Schreiben an Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck haben Politiker von CDU, AfD und Linke aus der sächsischen Stadt Schneeberg angesichts der hohen Inflation vor sozialen Unruhen in Deutschland gewarnt. Mit ihrer Mahnung sind sie jedoch nicht die ersten. In einem gemeinsamen Brandbrief an Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) haben […]

Ex-ifo-Chef Sinn: Müssen "deutsche Energiepolitik grundlegend überdenken“

Der langjährige Präsident des Münchner ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, hat vor unrealistischen Erwartungen an die von der Bundesregierung forcierte Energiewende gewarnt. Die bisherige Umweltpolitik sei gescheitert, schreibt er in einem Gastbeitrag für das Springerblatt Bild. Der Staat würde die Nutzung der Grünen Energie dadurch erzwingen, dass er konventionelle Energien verbiete oder künstlich verteuere: „Das befeuert die Inflation und senkt den […]

„Blutige Kohle“ aus Kolumbien – Energiepolitik zulasten von Mensch und Umwelt — RT DE

Wegen der Sanktionen gegen Russland könnte Deutschland künftig mehr Kohle aus Kolumbien kaufen. Dort klagen Aktivisten und Indigene aber über Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung. Allein im Jahr 2020 wurden 65 Naturschützer und Umweltaktivisten getötet. El Cerrejón im Norden Kolumbiens gleicht einer Mondlandschaft. Auf rund 690 Quadratkilometern, knapp die Fläche von Hamburg, fressen sich Bagger durch den […]