Wie Kiew die Menschen in seinem ehemaligen Osten entmenschlichte — RT DE

von Wladislaw Ugolni Dem am 24. Februar 2022 begonnenen militärischen Konflikt in der Ukraine ging ein langer blutiger Konflikt im Donbass voraus. Im Laufe von acht Jahren forderte dieser, laut dem Hohen Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR), mindestens 14.200 Menschenleben; weitere 37.000 wurden verletzt, Hunderttausende zur Flucht gezwungen oder ihre Häuser wurden zerstört.  […]