Der Westen muss Russland ernst nehmen und Frieden schaffen, bevor es zu spät ist — RT DE

24 Sep. 2022 19:52 Uhr Die aktuelle Weltlage ist derzeit brenzliger als kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Nach der von der russischen Staatsführung angekündigten militärischen und wirtschaftlichen Teilmobilmachung muss sich der „kollektive Westen“ sofort ehrlich und ernstlich um Frieden mit Russland bemühen. Von Prof. Dr. Kai-Alexander Schlevogt Die Teilmobilmachung von Reservisten und die allmähliche […]

„Nord Stream 2 darf kein Tabu sein“ – Linken-Politiker Ernst angesichts der Preissteigerungen — RT DE

17 Aug. 2022 18:56 Uhr Angesichts der durch die steigenden Energiepreise getriebenen Inflation werden die kommenden Monate noch schwerer für die Bürger und für die Wirtschaft, prognostiziert der Linken-Politiker Klaus Ernst. Er plädiert für Gespräche mit statt Sanktionen gegen Moskau. Da die bereits historisch hohe Inflation durch die scheinbar endlos steigenden Energiekosten weiter angefacht wird, […]

116 Prozent Preisaufschlag zum 1. Oktober: Kölner Konzern Rheinenergie macht Ernst

Um mehr als 116 Prozent steigen die Erdgaspreise des Kölner Versorgers Rheinenergie zum 1. Oktober, berichtet das Handelsblatt am Mittwoch. Rheinenergie-Vertriebsvorstand Achim Südmeier begründet die enorme Verteuerung mit den Worten: „Wir haben auf der Gaseinkaufsseite Mehraufwendungen von über 700 Millionen Euro.“ Folglich führe kein Weg daran vorbei, diese jetzt an seine Kunden weiterzugeben, denn die […]

Mexiko schockiert: Frau bei lebendigem Leib verbrannt – Polizei nahm Drohungen nicht ernst

Der gewaltsame Tod von Luz Raquel Padilla hat in Mexiko für Empörung gesorgt. Am Samstag wurde die 35-jährige Einwohnerin der Ortschaft Arcos de Zapopan im Bundesstat Jalisco mitten auf der Straße angegriffen. Unbekannte Täter überschütteten sie mit Alkohol und setzten sie in Brand. Padilla erlitt Verbrennungen zweiten und dritten Grades von mehr als 80 Prozent […]

„Man sollte seine Worte ernst nehmen“ — RT DE

Altbundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in ihrem ersten Zeitungsinterview nach Ausscheiden aus dem Amt zur Situation in der Ukraine und den Absichten des russischen Präsidenten Wladimir Putin geäußert. Dessen Worte müsse man ernst nehmen, so ihre Einschätzung. Die frühere Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in ihrem ersten Zeitungsinterview nach Ende ihrer Amtszeit mit dem Redaktionsnetzwerk […]