Wie im Kosovo – Auch im Fall der Ukraine wird die schmutzige Wahrheit unter den Teppich gekehrt — RT DE

16 Aug. 2022 21:50 Uhr Eine Analyse von Alexander Nepogodin Die narrative Kontrolle des Westens läuft immer dann zur Höchstleistung auf, wenn es drum geht, Schuldzuweisungen abzuwehren, Schuldige zu entlasten oder sicherzustellen, dass keine unbequeme Fragen gestellt werden. Kurz nachdem die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, Taiwan heimgesucht hatte, warf die Sprecherin des russischen Außenministeriums, […]

Militanz und Imperialismus drohen Großbritannien zu Fall zu bringen

Ein Kommentar von Timur Fomenko In ihrer Fernsehdebatte haben Rishi Sunak, der unter der Regierung von Boris Johnson als Schatzkanzler diente, und Liz Truss ein entschlossenes Vorgehen gegen China versprochen. Sunak beschuldigte China, „die größte langfristige Bedrohung für das Vereinigte Königreich zu sein“. Unter dem Vorwand, dass Peking „unsere Universitäten infiltriert“ und „unsere Technologien stiehlt“ – […]

Erster Fall von Affenpocken in Russland – Junger Mann nach Europareise infiziert — RT DE

In Russland ist ein erster Fall von Affenpocken bestätigt. Bekannt ist nur, dass es sich beim Infizierten um einen jungen Mann handelt, der kürzlich von einer Europa-Reise zurückgekehrt ist. Die Gesundheitsbehörden sehen vorerst keine weitere Ausbreitungsgefahr im Land. Die russische Aufsichtsbehörde im Bereich Verbraucherschutz und Schutz des menschlichen Wohlergehens (Rospotrebnadsor) hat am 12. Juli von […]

Dem Westen fehlt ein Plan B für die Ukraine – Der Fall der Kommunistischen Partei der Ukraine — RT DE

von Dagmar Henn Das Berufungsgericht in Lwow hat vor Tagen das Verbot der Kommunistischen Partei der Ukraine (KPU) bestätigt. Ihr gesamtes Vermögen geht in Staatsbesitz über. Der erste Anlauf, die KPU zu verbieten, begann unmittelbar nach dem Putsch 2014, und es gelang, ihre Teilnahme an allen Wahlen seitdem zu unterbinden; das jetzt bestätigte Verbot beruht […]

Britische Industrie warnt vor ernsthaften Folgen im Fall einer Gasrationierung — RT DE

Die Gasrationierung im Rahmen des Notfallplans der britischen Regierung könnte zur Schließung vieler Fabriken führen, von denen einige nicht einmal zwei Tage überleben würden, warnen Vertreter der britischen Industrie laut einem Bericht der Financial Times. Der britische Wirtschaftsminister Kwasi Kwarteng soll diese Woche die Einzelheiten des Notfallplans mit den Branchenvertretern besprechen. Wie die Zeitung Financial […]

China wirft den USA und Großbritannien Heuchelei im Fall Julian Assange vor — RT DE

Großbritannien ermöglichte nun die Auslieferung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange an die USA. International rief dies zahlreiche kritische Stellungnahmen hervor: Neben China zeigten sich vor allem in Lateinamerika zahlreiche Persönlichkeiten empört über die Heuchelei von Washington und London. von Maria Müller Die von Großbritannien nun ermöglichte Auslieferung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange rief zahlreiche kritische Stellungnahmen hervor. […]

Der Fall Alina Lipp oder Lüneburg und der leise Faschismus — RT DE

von Dagmar Henn Man soll ein Rechtssystem nicht nach den Entscheidungen irgendwelcher Provinzrichter beurteilen. Das könnte man zumindest einwenden, wenn es um den Beschluss des Amtsgerichts Lüneburg in Sachen Alina Lipp geht. Es gibt schließlich auch andere Amtsrichter, jenen in Bautzen beispielsweise, der gerade das Verbot des Buchstaben „Z“ für nichtig erklärt hat. Wirksam ist […]

Umfeld im Fall Lina E. im Fokus — RT DE

15 Juni 2022 20:43 Uhr Im Leipziger Stadtteil Connewitz kam es am Mittwoch zu einer Razzia gegen mutmaßliche Akteure aus dem Umfeld von Lina E. Dabei wurden mehrere Wohnungen durchsucht. Die Generalbundesanwaltschaft wirft der aus Hessen stammenden Studentin und ihren Helfern vor, zwischen den Jahren 2018 und 2020 Leute aus der rechten Szene gezielt angegriffen und […]

„Russland darf Krieg auf gar keinen Fall gewinnen“ — RT DE

Außenministerin Baerbock hat die Entscheidung der Ampel-Koalition und der Union zum 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für die Bundeswehr begrüßt. Sie mahnt jedoch „massive Lücken“ bei der Wehrhaftigkeit an. Russland dürfe außerdem „auf gar keinen Fall diesen Krieg gewinnen“. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock begrüßte die Einigung zwischen den Regierungs- und den Unionsparteien, die am Sonntagabend beschlossen haben, eine gemeinsame Grundgesetzänderung […]