Proteste befürchtet – Großbritannien schlittert in Rezession — RT DE

13 Aug. 2022 10:47 Uhr Nicht nur wegen der Hitzewelle herrscht in Großbritannien Alarmstufe Rot: Angesichts einer historischen Inflationsrate, weiter steigenden Energiepreisen und einer sich abzeichnenden Rezession befürchten die Briten zunehmende Proteste. Großbritannien befindet sich in einer wirtschaftlichen Rezession. Schon früher im August gab die Bank of England bekannt, dass sie die Zinssätze auf 1,75 […]

Kampagne für Energiekostenboykott in Großbritannien — RT DE

5 Aug. 2022 19:02 Uhr „Zahle nicht“ lautet die Überschrift für eine Kampagne in Großbritannien, die eine Senkung der Energiepreise erzwingen will. Die nur über das Internet organisierte anonyme Gruppe hat inzwischen viel Aufmerksamkeit erregt. Die Kampagne hat sich ein Ziel gesetzt: Eine Million Briten müssen unterzeichnet haben, dann wird sie zum 1. Oktober dazu […]

Großbritannien erwartet „astronomische“ Inflation im nächsten Jahr — RT DE

4 Aug. 2022 11:33 Uhr Im kommenden Jahr wird die Inflation im Vereinigten Königreich astronomische Werte erreichen. Britische Haushalte werden weiterhin mit hohen Lebenshaltungskosten zu kämpfen haben, berichtet die Zeitung The Guardian am Mittwoch unter Berufung auf eine Denkfabrik. © Getty Images / Rosemary Calvert Laut einer Schätzung des National Institute of Economic and Social […]

Militanz und Imperialismus drohen Großbritannien zu Fall zu bringen

Ein Kommentar von Timur Fomenko In ihrer Fernsehdebatte haben Rishi Sunak, der unter der Regierung von Boris Johnson als Schatzkanzler diente, und Liz Truss ein entschlossenes Vorgehen gegen China versprochen. Sunak beschuldigte China, „die größte langfristige Bedrohung für das Vereinigte Königreich zu sein“. Unter dem Vorwand, dass Peking „unsere Universitäten infiltriert“ und „unsere Technologien stiehlt“ – […]

Großbritannien entsorgt die Magna Carta, um Graham Phillips zu strafen — RT DE

von Dagmar Henn Es gibt ein Dokument, auf das die Briten besonders stolz sind. Es ist die Magna Carta; unterzeichnet im Jahr 1215, ist sie das älteste noch gültige Verfassungsdokument weltweit. Natürlich bezogen sich die in der Magna Carta gewährten Freiheiten ursprünglich nicht auf alle Einwohner, sondern nur auf den Adel. Aber seit Jahrhunderten werden […]

USA und Großbritannien täuschen EU wie Hütchenspieler — RT DE

Dmitri Medwedew, der stellvertretende Vorsitzende des russischen Sicherheitsrates, vertritt die Ansicht, dass die EU die Folgen der Sanktionen gegen Russland nicht richtig eingeschätzt habe. Seiner Meinung nach haben die USA und Großbritannien die Europäer wie Hütchenspieler betrogen. Der stellvertretende Vorsitzende des russischen Sicherheitsrates und ehemalige Präsident Russlands, Dmitri Medwedew, hat erklärt, die USA und das […]

Kein Fortschritt im Verhältnis mit Großbritannien ohne Dialog über Malwinen — RT DE

In diesem Jahr stehen die Beziehungen zwischen Argentinien und Großbritannien im Zeichen des Falklandkrieges, der auch 40 Jahre nach seinem Ende für Streitigkeiten zwischen den Ländern sorgt. Für Argentinien ist die Angehörigkeit der Inselgruppe kein abgeschlossenes Thema. Der argentinische Präsident Alberto Fernández hat sich am Montag am Rande des G7-Gipfels auf Schloss Elmau in Bayern […]

Großbritannien könnte ukrainische Flüchtlinge nach Ruanda schicken — RT DE

London will trotz eines erst neulich seitens des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofs gestoppten Abschiebeflugs nach Ruanda an seiner neuen Asylpolitik festhalten. Illegal Eingereiste müssen im afrikanischen Land ihr Asylverfahren durchlaufen – was wohl auch für Ukrainer gilt. Der britische Premierminister Boris Johnson hat eingeräumt, dass ukrainische Flüchtlinge, die illegal in Großbritannien ankommen, zur Bearbeitung ihrer Asylanträge nach […]

China wirft den USA und Großbritannien Heuchelei im Fall Julian Assange vor — RT DE

Großbritannien ermöglichte nun die Auslieferung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange an die USA. International rief dies zahlreiche kritische Stellungnahmen hervor: Neben China zeigten sich vor allem in Lateinamerika zahlreiche Persönlichkeiten empört über die Heuchelei von Washington und London. von Maria Müller Die von Großbritannien nun ermöglichte Auslieferung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange rief zahlreiche kritische Stellungnahmen hervor. […]