Königin Elisabeth II. war das letzte Symbol für die Größe Großbritanniens — RT DE

13 Sep. 2022 22:01 Uhr Mit dem Tod der Monarchin wurden sämtliche Schwachstellen des modernen Vereinigten Königreichs und seiner politischen Führung für alle deutlich sichtbar. Ein Rückblick auf ihr Leben und ihre Regentschaft unterstreicht nur, wie sehr es heute im Westen an echten Führungspersönlichkeiten mangelt. Ein Kommentar von Rachel Marsden Königin Elisabeth II. war mehr […]

Großbritanniens größtes Kriegsschiff und NATO-Flaggschiff erneut havariert

Der drei Milliarden Pfund (etwa 3,5 Milliarden Euro) teure Flugzeugträger der Royal Navy, die HMS Prince of Wales, ist nur einen Tag nach dem Auslaufen aus dem Hafen von Portsmouth zu einem viermonatigen Einsatz in den USA havariert. Der Vorfall ereignete sich, nachdem das Schiff den Hafen von Portsmouth an der Südküste Englands zu jener Mission […]

Großbritanniens militärischer Niedergang verdeutlicht den Kollaps der NATO

von Scott Ritter Jens Stoltenberg, der Generalsekretär der NATO, kündigte kürzlich das Ziel der US-geführten Militärallianz an, seine sogenannten „Reaktionskräfte“ von derzeit 40.000 Soldaten auf eine Streitmacht von mehr als 300.000 Soldaten zu erweitern. „Wir werden unsere Kampfverbände im östlichen Teil der Allianz bis auf die Größe von Brigaden verstärken“, erklärte Stoltenberg. „Wir werden die […]

Großbritanniens Premier warnt vor Nachteilen einer friedlichen Lösung des Ukraine-Krieges — RT DE

Auch beim G7-Gipfel auf Schloss Elmau ist der Ukraine-Konflikt eines der beherrschenden Themen. Bei Gesprächen hat der britische Premier Johnson betont, dass jede Bemühung, den Konflikt zwischen Moskau und Kiew auf friedlichem Wege zu lösen, mehr Schaden als Nutzen bringen würde. Der Westen müsse die Ukraine weiter aufrüsten, anstatt eine friedliche Lösung des Konflikts zwischen […]

Die militante Rhetorik von Liz Truss ist ein weiteres Zeichen für Großbritanniens Größenwahn — RT DE

Als fanatische Neokonservative betrachtet die britische Außenministerin Liz Truss das Weltgeschehen als einen kompromisslosen ideologischen Kampf zwischen „Demokratie“ und „Autoritarismus“, und scheint dem Eifer des Kalten Krieges verfallen zu sein. Ein Kommentar von Timur Fomenko Die Kampagne der britischen Außenministerin, Liz Truss, gegen China und Russland zeigt, dass London anscheinend den Verstand verloren hat. In […]