Behörde soll nach Unterlagen zu Atomwaffen gesucht haben — RT DE

12 Aug. 2022 11:21 Uhr Anfang der Woche durchsuchte das FBI Trumps Anwesen in Florida. Dabei sollen die Beamten offenbar auch nach geheimen Dokumenten in Zusammenhang mit Atomwaffen gesucht haben, wie die „Washington Post“ berichtet. Bei der Durchsuchung des Anwesens des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump in dieser Woche soll die Bundespolizei FBI einem Medienbericht zufolge unter anderem auch nach […]

Wenn sich eine Niederlage an der Front abzeichnet, haben die USA schon einen Sündenbock: Selenskij

Ein Kommentar von Glenn Diesen Als Akt der Unterstützung haben die USA und die westlichen Medien den ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij bisher vor jeglicher Kritik abgeschirmt, seit Russland im vergangenen Februar in der Ukraine interveniert ist. Da sich jetzt aber abzeichnet, dass Kiew den Kampf aller Voraussicht nach verlieren wird, muss jemand den Kopf hinhalten […]

Nach 200.000 Euro in Kahrs' Schließfach: Scholz will von nichts gewusst haben

In einem Schließfach des früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs wurden mehr als 200.000 Euro gefunden, die womöglich mit dem Cum-Ex-Skandal und der Hamburger Warburg-Bank in Verbindung stehen. Nun steigt auch der Druck auf Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). Doch nach Angaben seines Regierungssprechers Steffen Hebestreit will dieser nichts von dem Geld in Kahrs‘ Schließfach gewusst haben. Hebestreit macht […]

Russisches Verteidigungsministerium: "Nicht auszuschließen", dass USA COVID-19 verursacht haben

Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation hält es für wahrscheinlich, dass das Fledermaus-Fangprogramm der US-amerikanischen „Agency for International Development“ (USAID) verantwortlich für die Entstehung des neuartigen Coronavirus gewesen ist, welches unter der Bezeichnung „SARS-CoV-2“ bekannt wurde und die Welt über zwei Jahre lang in Atem hielt. Dies sagte Generalleutnant Igor Kirillow, Leiter der ABC-Schutztruppen der russischen Streitkräfte, gegenüber […]

Knapp 70 Prozent der Russen haben noch nie Urlaub im Ausland gemacht — RT DE

3 Aug. 2022 22:18 Uhr Aus einer aktuellen Umfrage geht hervor, dass die Urlaubszeit für die meisten Russen nicht zugleich auch Reisezeit bedeutet. Zwei Drittel sind nach eigenen Angaben noch nie zum Urlaub ins Ausland gereist. Ein Drittel hat zudem keinerlei Urlaubserfahrung in einer anderen Region des Landes gemacht. Das russische Meinungsforschungszentrum „Öffentliche Meinung“ (FOM) […]

„Wichtigtuerei von Leuten, die von Sprache keine Ahnung haben“ — RT DE

3 Aug. 2022 17:42 Uhr Obwohl die große Mehrheit der Deutschen mit der Gender-Debatte, die zum ideologischen Minenfeld von Großstadt-Akademikern geworden ist, nichts anfangen kann, wird diese besonders in den GEZ-Medien rigoros umgesetzt. Nun platzte dem Sprachkritiker Wolf Schneider die Hutschnur. Quelle: www.globallookpress.com © Imago-Images Wolf Schneider ist NDR-Talkshow-Moderator, Buch-Autor und ehemaliger Dozent für Journalismus. […]

Die russische Wirtschaft wird sich laut Experten bis zum Jahresende erholt haben — RT DE

Die westliche Sanktionspolitik hat ihr Ziel verfehlt, die Wirtschaft des Landes zu destabilisieren. Trotz westlicher Sanktionen und Massenexodus westlicher Unternehmen aus dem russischen Markt, verbessert sich die Haushaltslage zunehmend. Die russische Wirtschaft werde sich voraussichtlich bis Ende des Jahres wieder positiv entwickeln, sagte Maxim Oreschkin, Wirtschaftsberater des russischen Präsidenten Wladimir Putin, während einer Rede auf […]

Iran soll genügend Material für eine Atombombe haben — RT DE

Das iranische Atomprogramm schreitet mit Vollgas voran. Die Internationale Atomenergiebehörde hat angesichts der Abschaltung der Überwachungskameras allerdings nur eine sehr begrenzte Sicht auf die neuen Entwicklungen des Programms. Laut Experten hat Iran bereits genügend Material zum Bau einer Atombombe – dieses müsste nur noch auf neunzig Prozent angereichert werden. Das iranische Atomprogramm schreite mit Vollgas […]

Liveticker zum Ukraine-Krieg – USA werden bald insgesamt 16 HIMARS-Systeme an Kiew geliefert haben — RT DE

Lawrow: Lieferung von Langstreckenwaffen an Kiew wird Geografie der Militäroperation in der Ukraine erweitern  Sollte die Ukraine Langstreckenwaffen von westlichen Ländern erhalten, werden sich die geografischen Aufgaben der militärischen Sonderoperationen der russischen Truppen in der Ukraine ändern, sagte der russische Außenminister Sergei Lawrow in einem Interview mit der RT-Chefredakteurin Margarita Simonjan. Er erklärte: „Der Präsident […]