Unsere tägliche Schuld gib uns heute

von Tom J. Wellbrock Die Unschuldsvermutung findet sich im Artikel 11 der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“, in Artikel 6, Absatz 2 der Europäischen Menschenrechtskonvention wird sie praktisch umgesetzt. Völkerrechtlich ist dieser Artikel 6 bindend. Schon zu Zeiten der Hexenverbrennungen – also dem Gegenteil einer Unschuldsvermutung – wurde die Aussage „in dubio pro reo“ – im […]

Wie Neurussland entstand – und sich der Fehler der kommunistischen Revolutionäre heute selbst behebt — RT DE

von Timur Schehrsad Eine Grenze zwischen Russland und der Türkei gab es früher gar nicht – nicht im heutigen Sinne eines schmalen Streifens, einer gedachten Linie. Es gab vielmehr ein breites Niemandsland zwischen den beiden Reichen. Die endlose Steppe konnte man sich damals ruhig als eine Art Landozean vorstellen. Zur Verteidigung taugendes Terrain gab es […]

"Schon heute stärker als G7": Wolodin schlägt Bildung einer alternativen G8 vor

Der russische Parlamentspräsident Wjatscheslaw Wolodin hat die Bildung einer neuen Organisation der wirtschaftlich stärksten Staaten der Welt in Alternative zu der G7-Organisation vorgeschlagen. Die neue Achtergruppe sollen Brasilien, China, Indien, Indonesien, Iran, Mexiko, Russland und die Türkei bilden. Die USA und die anderen G7-Staaten (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan und Kanada) hätten durch ihre Sanktionspolitik […]

Kommt heute das Aus für Verbrennungsmotoren in der EU?

Das EU-Parlament entscheidet an diesem Mittwoch über weitreichende Gesetze, mit denen die sogenannten „Klimaziele der Europäischen Union“ umgesetzt werden sollen. Viele Vorschläge wurden und werden kontrovers diskutiert und könnten noch abgeändert werden. Hintergrund sind Vorschläge der EU-Kommission, bestimmte Emissionen bis 2030 im Vergleich zu 1990 um 55 Prozent zu senken und bis 2050 „klimaneutral“ zu […]

„Minsk“ gab Ukraine Zeit zu werden, was sie heute ist — RT DE

Ein halbes Jahr nach ihrem Ausscheiden aus dem Kanzleramt und gut drei Monate nach der russischen Intervention in der Ukraine beantwortete die Ex-Kanzlerin Angela Merkel nun Fragen eines loyalen Journalisten beim Spiegel und der Berliner Zeitung. Zwischen den Zeilen kam da doch einiges Erhellendes. Eine Analyse von Anton Gentzen Der erste öffentliche Auftritt von Angela Merkel […]

Wie ein Jahrhundert politischer Gewalt in der Ukraine mit den Gräueltaten von heute verbunden ist — RT DE

Feature von Olga Sucharewskaja Gefangene russische Soldaten, denen die Beine durchschossen werden, schreien vor Schmerz. Andere sterben an Blutverlust und Schock – niemand in der Nähe leistet ihnen medizinische Hilfe. Ein russischer Soldat, gekreuzigt an einer Panzersperre, an den metallenen „Tschechenigel“ angekettet und dann bei lebendigem Leibe verbrannt … Für viele war das Bildmaterial von gefangenen russischen […]

Campino würde heute wegen des Ukraine-Kriegs den Wehrdienst nicht mehr verweigern — RT DE

Die Toten Hosen seien „immer klarer in politische Äußerungen gegangen, wenn wir dachten, dass es an der Zeit ist“, sagt deren Frontmann Campino. Aufgrund des Ukraine-Krieges würde er heute beispielsweise nicht mehr – nicht wie im Jahr 1983 – den Wehrdienst verweigern. Rocksänger Campino von den Toten Hosen hat angesichts des Ukraine-Kriegs derzeit ein Gefühl, […]