Kliniken behandeln immer weniger Patienten – doch der Anteil der COVID-Fälle wächst seit Impfbeginn

von Susan Bonath Der dritte Corona-Winter steht bevor. Trotz (oder wegen?) einer Impfquote von über 76 Prozent und einer Boosterquote von rund 62 Prozent wurden in Deutschland zuletzt wieder fast 100.000 neue positive Testfälle pro Tag gemeldet – mitten im Hochsommer. Die Ampel-Regierung hat dafür bereits einen Entwurf für ein neues Infektionsschutzgesetz (IfSG) eingetütet. „Wir setzen auf […]

Ohne Rücksicht auf den CO2-Ausstoß: Lauterbach immer mit zwei Panzer-Limousinen unterwegs

von Mirko Lehmann Selbstverständlich müssen Morddrohungen ernst genommen werden, gerade auch dann, wenn sie sich gegen Politiker richten. Meistens steckt glücklicherweise zwar nichts Ernstes dahinter. Und natürlich stellen derartige Todesdrohungen, andere ähnliche Ankündigungen und Beleidigungen strafbare Handlungen dar, die verfolgt werden müssen. Nicht immer ist allerdings klar, was daran Ernst und was Großtuerei ist, ja […]

Regierungen weltweit fordern immer mehr Zensur und Nutzerdaten von Twitter

Der Mikroblogging-Dienst Twitter warnte seine Nutzer, dass Regierungen weltweit das Unternehmen in immer größerem Ausmaß auffordern würden, Inhalte zu entfernen oder private Details von Nutzerkonten auszuspionieren. Dies berichtete die Nachrichtenagentur AP am Donnerstag. Today, we published our 20th update to the Twitter Transparency Center, marking 10 years of reporting. Transparency is key in our work to defend the […]

Ist immer die Hitzewelle schuld – oder steckt auch Kalkül dahinter? — RT DE

Europa brennt. Schuld daran ist die anhaltende Dürreperiode infolge der Hitzewelle. Doch nicht alle Brände haben einen natürlichen Ursprung. Auch Brandstiftung und versehentlich verursachte Brände halten die Feuerwehren in Atem. In Europa wüten wegen der bereits seit Wochen anhaltenden Trockenheit vielerorts Waldbrände. Betroffen sind derzeit vor allem südliche Länder wie Italien oder Spanien. Aber auch in Deutschland […]

Immer mehr Arbeitskräfte aus Bosnien-Herzegowina in Deutschland

Pflege, Bau, Logistik: Deutschland ist seit Jahren auf ausländische Beschäftigte angewiesen. Laut einer aktuellen Statistik hat sich die Arbeitskräfte-Zuwanderung aus nicht EU-Staaten in zehn Jahren verdreifacht. Die Ursachen und Folgen des Trends sieht man deutlich in Bosnien-Herzegowina. Besucht man heute Bosnien-Herzegowina und spricht mit den Menschen vor Ort, merkt man schnell, dass gefühlt jeder Zweite […]

Weil es zu Hause zu teuer ist: Immer mehr US-Amerikaner ziehen nach Europa

Weil das Leben zu Hause immer teurer wird, zieht es US-Amerikaner vermehrt nach Europa. Italien, Portugal, Spanien, Griechenland und Frankreich gehören zu den beliebtesten Zielen. Laut dem Immobilienunternehmen Sotheby’s International Realty sind die Anfragen von US-Amerikanern, die nach Griechenland ziehen wollen, im Zeitraum von April bis Juni im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent gestiegen. […]

Immer mehr Klebe-Aktivisten verklagen Berliner Polizei wegen Körperverletzung — RT DE

Einem Bericht der „Berliner Zeitung“ zufolge, nehmen Anzeigen gegen Polizeibeamte wegen gefährlicher Körperverletzung zu. Hintergrund sind Klima-Aktivisten, die sich auf dem Asphalt festkleben, und zum Teil nur mit Hammer und Meißel wieder entfernt werden können. Wie die Berliner Zeitung berichtet, „betonieren“ sich Klimaaktivisten in Berlin neuerdings sogar mit einem Klebe-Sand-Gemisch auf die Straßen. Die Polizei […]

„Würde noch immer für ihn durchs Feuer gehen“ — RT DE

Der frühere Formal-1-Chef Bernie Ecclestone hält weiterhin viel vom russischen Präsidenten Wladimir Putin. Gegenüber dem britischen Sender ITV erklärte er am Donnerstag, wer aus seiner Sicht Schuld am Krieg in der Ukraine habe. Der ehemalige Formal-1-Chef Bernie Ecclestone hält trotz des Kriegs in der Ukraine weiterhin große Stücke auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dem […]

Fast ein Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe: Menschen im Ahrtal warten noch immer auf Hilfe

Häuser, Brücken sowie Autos und gar ganze Ortschaften – die Jahrhundertflut im Ahrtal mit 134 Toten vor fast einem Jahr hatte nahezu alles weggerissen, was ihr im Weg stand. Rund 9.000 Gebäude waren bei der Tragödie zerstört oder beschädigt worden. 17.000 Menschen verloren ihr Zuhause. Schnelle und unbürokratische Hilfen hatte die Bundesregierung den Geschädigten zu jener […]