Ifo-Institut prognostiziert „Winter-Rezession“ und 9,3 Prozent Inflation für 2023 — RT DE

13 Sep. 2022 06:15 Uhr Die Prognosen für die wirtschaftliche Entwicklung werden immer trüber. So geht das renommierte Ifo-Institut für 2023 von einer schrumpfenden Wirtschaft und einer noch höheren Inflation aus als in diesem Jahr. Die ökonomische Talsohle in Deutschland ist noch nicht erreicht. Das Ifo-Institut rechnet für dieses Jahr mit einer Teuerungsrate von 8,1 […]

Inflation und Rezession – Warum kam es zu einer Rekordzinserhöhung durch die EZB? — RT DE

9 Sep. 2022 11:21 Uhr In seiner gestrigen Sitzung hat der Zentralbankrat der EZB alle Zinssätze um 0,75 Prozent erhöht. Dies soll der Inflationsbekämpfung dienen; ist allerdings in einer beginnenden Rezession ein problematischer Schritt. Und dann sind da die Rettungspakete der Staaten der Eurozone … Eine Analyse von Dagmar Henn Die Europäische Zentralbank hat gestern […]

„Rezession ist unvermeidlich“ – Deutsche Bank über steigende Energiekosten und Inflation — RT DE

11 Sep. 2022 12:34 Uhr In einer Rede hat der Chef der Deutschen Bank vor den Folgen der Energieverknappung und der Inflation für die deutsche Wirtschaft gewarnt. Seine Zuhörer stimmte er auf Jahrzehnte „regelmäßiger Krisen“ und „geopolitischer Konflikte“ ein. Der deutschen Wirtschaft steht ein Prozess der Schrumpfung bevor, warnte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Christian Sewing, […]

Reallöhne sinken wegen Inflation um 4,4 Prozent — RT DE

29 Aug. 2022 17:47 Uhr Bereits das dritte Jahr in Folge müssen deutsche Beschäftigte einen Reallohnverlust hinnehmen. Und obwohl die Löhne durchschnittlich um 2,9 Prozent gestiegen sind, fällt das reale Minus infolge der Energiekrise in diesem Jahr noch größer aus. Droht uns nun eine Lohn-Preis-Spirale? Die anhaltend hohe Inflation in Deutschland hat im zweiten Quartal 2022 […]

Westen ist für Inflation in Europa verantwortlich, nicht Russland — RT DE

28 Aug. 2022 08:09 Uhr Der ehemalige tschechische Präsident Václav Klaus hat erklärt, der Westen selbst sei für die steigende Inflation und die hohen Energiepreise in europäischen Ländern verantwortlich. Der Ukraine-Konflikt sei nicht der Hauptgrund für die Krise. Der ehemalige tschechische Präsident Václav Klaus hat in einem Interview mit der tschechischen Nachrichtenagentur Seznam Zprávy mitgeteilt, dass […]

Inflation und politische Realitätsferne: Horrende Heimkosten machen Pflegebedürftige zu Sozialfällen

von Susan Bonath Seit Corona ist der „Schutz der Vulnerablen“ angesagt. Heroisch tragen seither Regierende und Behörden die Floskel vor sich her. Angeblich zu ihrem eigenen Wohl entmündigte man Bewohner von Pflegeheimen geradezu. Man drangsalierte sie am Lebensende mit Besuchsverboten und Ausgangssperren – dies unter Bedingungen, die dank chronischen Personalmangels einen Alltag aus Einsamkeit und […]

Großbritannien droht Inflation von mehr als 18 Prozent — RT DE

24 Aug. 2022 06:45 Uhr Einem Bericht der Großbank Citigroup zufolge werden die steigenden Großhandelspreise für Gas die Inflationsrate in Großbritannien im kommenden Jahr über die 18 Prozent-Marke anheben. Es wäre die höchste Inflationsrate unter den größeren westlichen Volkswirtschaften. Laut der US-amerikanischen Großbank Citigroup Inc. werden die steigenden Großhandelspreise für Gas in Großbritannien die Inflationsrate […]

Bundesbankpräsident warnt vor zweistelliger Inflation im Herbst — RT DE

22 Aug. 2022 07:59 Uhr Die Inflation in Deutschland könnte nach Einschätzung von Bundesbankpräsident Joachim Nagel in den Herbstmonaten einen zweistelligen Wert erreichen. Auch für das kommende Jahr gibt der Bundesbankpräsident keine Entwarnung – die Inflation bleibe auch 2023 ein Thema. Laut Einschätzungen des Bundesbankpräsidenten Joachim Nagel könnte die Inflation in Deutschland in den Herbstmonaten […]

Streiks wegen extremer Inflation – Laut NHS steckt Großbritannien bereits in humanitärer Krise

Ein mehrtägiger Streik von rund 2.000 Hafenarbeitern am größten Containerhafen Großbritanniens droht, nicht nur die britischen Lieferketten weiter zu belasten. Angesichts der immensen Teuerungsrate fordern die Beschäftigten des Hafens von Felixstowe, der etwa 150 Kilometer nordöstlich von London liegt, eine angemessenere Lohnerhöhung als die vom Arbeitgeber, der Felixstowe Dock and Railway Company, angebotenen sieben Prozent. […]