Nach 200.000 Euro in Kahrs' Schließfach: Scholz will von nichts gewusst haben

In einem Schließfach des früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs wurden mehr als 200.000 Euro gefunden, die womöglich mit dem Cum-Ex-Skandal und der Hamburger Warburg-Bank in Verbindung stehen. Nun steigt auch der Druck auf Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). Doch nach Angaben seines Regierungssprechers Steffen Hebestreit will dieser nichts von dem Geld in Kahrs‘ Schließfach gewusst haben. Hebestreit macht […]