Keine Ermittlungen gegen Scholz – Staatsanwaltschaft sieht weiterhin keinen Verdacht — RT DE

16 Aug. 2022 09:13 Uhr Im Skandal um die sogenannten Cum-Ex-Geschäfte der Hamburger Warburg Bank entlastet die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg Olaf Scholz auch weiterhin. Eine von Rechtsanwalt Gerhard Strate gestellte Strafanzeige gegen den Verzicht auf ein Strafverfahren wies die Behörde ab. In der sogenannten Cum-Ex-Affäre besteht laut der Generalstaatsanwaltschaft Hamburg weiterhin kein Anfangsverdacht gegen Hamburgs Bürgermeister […]

Frankreich will keinen neuen Weltkrieg — RT DE

Der französische Präsident Emmanuel Macron erklärte, Frankreich wolle den Konflikt in der Ukraine beenden und warnte davor, dass dieser sich zu einem neuen Weltkrieg ausweiten könnte. Gleichzeitig schloss er nicht aus, dass sich die Kampfhandlungen in die Länge ziehen könnten. Frankreich will die Ausweitung des Ukraine-Kriegs zu einem neuen Weltkrieg verhindern und strebt ein Ende […]

Projekt der Werchowna Rada zur Anerkennung von Itschkerien ergibt keinen Sinn — RT DE

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow wies auf die Absurdität eines von zwei ukrainischen Abgeordneten der Werchowna Rada vorgelegten Gesetzentwurfs zur Anerkennung von Itschkerien hin. Er erinnerte daran, es gebe keine solche Republik in Russland. Die Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Anerkennung der Unabhängigkeit der sogenannten Tschetschenischen Republik Itschkerien durch ukrainische Abgeordnete zeige die „Qualität“ […]

Die EU hat keinen Plan — RT DE

Während Deutschland sein erstes Handelsbilanzdefizit seit 30 Jahren vermeldet, sehen die Aussichten für die gesamte westeuropäische Industrie ebenfalls düster aus. Die EU hat keinen Plan für ein Leben ohne billige Energie aus Russland. Was also passiert als Nächstes? von Bradley Blankenship Deutschlands Außenhandelsbilanz für den Monat Mai wies ein Defizit von einer Milliarde Euro auf. […]

Der gesperrte slawische Himmel – Ohne Diplomatie wird es keinen Frieden geben — RT DE

Kommentar von Kirill Benediktow Beginnen wir mit Geschichte. Mai bis Juni 1999. Die Bundesrepublik Jugoslawien (die zu diesem Zeitpunkt nur aus Serbien und Montenegro bestand) wird auf unmenschliche Weise von der NATO bombardiert. Unter den Bomben sterben nicht nur Soldaten der jugoslawischen Armee, sondern auch Zivilisten: alte Menschen, Frauen und Kinder. Munition mit abgereichertem Uran […]

Der Westen hat keinen Respekt vor der Freiheit Serbiens — RT DE

Russlands Außenminister Sergei Lawrow gab am Montag in Moskau eine Online-Pressekonferenz zu aktuellen internationalen Themen. Seine Serbien-Reise musste abgesagt werden, da mehrere Länder den Luftraum für sein Flugzeug gesperrt hatten. Lawrow kommentierte den Vorfall. Ursprünglich hätte der russische Außenminister Sergei Lawrow am 6. und 7. Juni in Serbien empfangen werden sollen, doch Bulgarien, Montenegro und […]

Russisches Außenministerium: Russland führt keinen Feldzug gegen ukrainische Kultur

Die von Brüsseler Beamten gegen Russland erhobenen Vorwürfe einer gezielten Zerstörung der ukrainischen Kultur seien nicht nachvollziehbar, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, während eines offiziellen Briefings. Der Nachrichtenagentur TASS zufolge reagierte sie damit auf die Anschuldigungen der EU bezüglich der „vorsätzlichen Zerstörung der ukrainischen Kultur“ und verlangte zu spezifizieren, „wie, wer und […]

„Russland darf Krieg auf gar keinen Fall gewinnen“ — RT DE

Außenministerin Baerbock hat die Entscheidung der Ampel-Koalition und der Union zum 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für die Bundeswehr begrüßt. Sie mahnt jedoch „massive Lücken“ bei der Wehrhaftigkeit an. Russland dürfe außerdem „auf gar keinen Fall diesen Krieg gewinnen“. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock begrüßte die Einigung zwischen den Regierungs- und den Unionsparteien, die am Sonntagabend beschlossen haben, eine gemeinsame Grundgesetzänderung […]