116 Prozent Preisaufschlag zum 1. Oktober: Kölner Konzern Rheinenergie macht Ernst

Um mehr als 116 Prozent steigen die Erdgaspreise des Kölner Versorgers Rheinenergie zum 1. Oktober, berichtet das Handelsblatt am Mittwoch. Rheinenergie-Vertriebsvorstand Achim Südmeier begründet die enorme Verteuerung mit den Worten: „Wir haben auf der Gaseinkaufsseite Mehraufwendungen von über 700 Millionen Euro.“ Folglich führe kein Weg daran vorbei, diese jetzt an seine Kunden weiterzugeben, denn die […]

Macht der USA schwindet — RT DE

1 Aug. 2022 12:54 Uhr Der Chef der Iranischen Revolutionsgarde stellte den rapiden Machtverlust der Vereinigten Staaten fest. Pro-US-Regime würden wie „Dominosteine“ fallen, so Salami. Washington gerate zunehmend in Isolation. Der Chef der Iranischen Revolutionsgarde hat in umfangreichen und scharfen Äußerungen das schwindende Vermögen der USA aufs Korn genommen und die jüngste US-amerikanische Außenpolitik im […]

Die Linke macht sich überflüssig – ein Abgesang — RT DE

Seit dem Parteitag der Partei „Die Linke“ in Erfurt sind bereits einige Wochen vergangen. Auf ihrem Parteitag hat sich die Partei überflüssig gemacht. Die Wochen danach zeigen: Sie wird nicht vermisst. Linke Politik in Deutschland dagegen schon. von Gert Ewen Ungar Der Parteitag der Partei „Die Linke“ hat deutlich gemacht: Es gibt in Deutschland faktisch […]

Versöhnung ohne Unrechtsbewusstsein? Polen macht seinen Frieden mit der Bandera-Ukraine — RT DE

Der 11. Juli ist in Polen Gedenktag für die Opfer der ukrainischen Massaker im Zweiten Weltkrieg. In diesem Jahr stellte die polnische Politik den Tag in das Zeichen der Versöhnung mit der Ukraine. Ob dies auf der Grundlage der ukrainischen Täterverehrung möglich ist? Die Erinnerung ist eine mysteriöse Macht und bildet den Menschen um.Wer das, […]

Die weltweit größten Sponsoren eigener imperialer Macht fordern die "Dekolonisierung" Russlands

Ein Kommentar von Daniel Kovalik Unlängst am 23. Juni veranstaltete eine vom US-Kongress finanzierte Organisation – die Kommission für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, auch bekannt als Helsinki-Kommission – eine virtuelle Konferenz, auf der zur „Entkolonialisierung Russlands“ aufgerufen wurde. Dies wirft die Frage auf, warum man nicht längst die Entkolonialisierung der Vereinigten Staaten anstrebt. Schließlich […]

„Die Schweiz, mein Gott…“ – Biden macht Schweiz versehentlich zu NATO-Beitrittskandidatin — RT DE

1 Juli 2022 16:31 Uhr Die Liste der verbalen Ausrutscher des US-Präsidenten Joe Biden ist lang – und wird länger. Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag erklärte er die Schweiz kurzerhand zu NATO-Beitrittskandidatin. Allerdings korrigierte sich Biden noch während der Pressekonferenz. Die Schweizer Neutralität geriet auf einer Pressekonferenz des US-Präsidenten Joe Biden am Donnerstag kurzfristig ins […]

Türkei macht Weg frei für NATO-Norderweiterung – Kurdische Diaspora bezahlt nun für US-Interessen — RT DE

Der Ukraine-Krieg hat bereits Brüche in der multi-kulturell geprägten Gesellschaft Europas offenbart. Mit dem NATO-Beitritt Schwedens und Finnlands dank letztendlicher Einwilligung der Türkei entsteht nun ein tiefes Misstrauen zwischen Kurden und Westeuropäern. von Seyed Alireza Mousavi Im Zuge des Ukraine-Krieges hatten Finnland und Schweden im Mai, auch ermuntert durch die USA, einen Antrag für die Aufnahme in die NATO gestellt. Die […]

Verbrenner-Aus ab 2035? – FDP macht den Weg frei — RT DE

Die Umweltminister der EU-Mitgliedsstaaten stimmen heute über ein mögliches Aus für Verbrennermotoren ab. Vor dem Treffen signalisierte die deutsche Umweltministerin Steffi Lemke nun, dass Deutschland dem Verbot zustimmen werde. Allerdings unter einer Bedingung: Es müsse Ausnahmeregelungen für sogenannte E-Fuels geben. Das von der EU forcierte Aus für Verbrennermotoren hatte in Deutschland zu einer hitzigen Debatte […]

Die Nahrungsmittelkrise macht Russland zu einer Insel des Wohlstands — RT DE

von Stanislaw Leschenko Ein drastischer Anstieg der Lebensmittelpreise – ein fast überall zu beobachtendes Bild in der EU. Im Laufe des Mai erreichte die Inflation in der Eurozone mit einer Jahresrate von 8,1 Prozent einen historischen Höchststand seit der Einführung der gemeinsamen Währung im Jahr 1999. Die Experten nennen den Anstieg der Energiepreise als Hauptgrund dafür. Dieser betrug […]