Japan will Abtreibungspillen an Frauen verkaufen – aber nur bei Zustimmung des Mannes — RT DE

Japan will den medikamentösen Schwangerschaftsabbruch noch in diesem Jahr erlauben. Der Haken: Laut einem Gesetzesentwurf sollen die Pillen nur an Frauen verkauft werden, deren Lebenspartner der Entscheidung zustimmen. Bislang sind in Japan lediglich chirurgische Abtreibungen erlaubt. Noch in diesem Jahr sollen dort aber auch Pillen zum medikamentösen Schwangerschaftsabbruch zugelassen werden. Das Parlament diskutiert derzeit über einen entsprechenden Gesetzesentwurf. […]