Berlin verlängert Maskenpflicht in Bus und Bahn bis Ende Juli — RT DE

Der Berliner Senat verlängert seine individuelle Corona-Schutzverordnung und damit die geltende FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr sowie definierten Bereichen bis zum 27. Juli. Auch aufgrund der sommerlich hohen Temperaturen stößt die Entscheidung auf Kritik. In seiner Sitzung des Berliner Senats am 21. Juni wurde beschlossen, dass die aktuell geltende Corona-Schutzverordnung von Berlin um einen weiteren Monat […]

Justizminister Buschmann sieht Wiedereinführung der Maskenpflicht skeptisch

Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hat sich skeptisch zu einer Wiedereinführung der Maskenpflicht bei stark steigenden Inzidenzen geäußert, da er ihren Nutzen für noch nicht erwiesen hält. „Will der Staat Masken vorschreiben, etwa in Innenräumen, muss das evidenzbasiert und verhältnismäßig sein. Ob das der Fall ist, besprechen wir, wenn alle Gutachten vorliegen“, sagte Buschmann der Düsseldorfer […]

Kommt die Maskenpflicht in Innenräumen von Oktober bis Ostern? — RT DE

Die sogenannte O-bis-O-Regel galt für Autofahrer bislang als Orientierung für den nächsten Reifenwechsel. Nun könnte sich diese Faustregel auch auf den medizinischen Sektor übertragen: Aus Regierungskreisen wurde bekannt, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Innenräumen von Oktober bis Ostern verpflichtend werden könnte. Die bekannteste Faustregel zum Reifenwechsel ist wohl die Formulierung „von O bis O“. Damit […]

Bundesjustizminister Buschmann: Ohne Maßnahmen-Evaluation keine Maskenpflicht im Herbst

Schon jetzt diskutieren die verantwortlichen Politiker erhitzt über mögliche neue Verordnungen und Maßnahmen in der Coronapolitik für den kommenden Herbst. Bundesgesundheitsminister Lauterbach (SPD) teilte am 25. Mai in der ZDF-Sendung Markus Lanz dem Millionenpublikum seine Vorstellungen möglicher Neuregelungen mit: „Das läuft ja am 23.9. aus. Und dann wird die Frage erneut zu diskutieren sein, ob […]

Lufthansa will Maskenpflicht an Bord nicht mehr durchsetzen — RT DE

Wird auch hierzulande bald nachvollzogen, was woanders schon die Regel ist? Während seit Mitte Mai in der EU bei Flügen und auf Flughäfen keine Maske mehr getragen werden muss, besteht in Deutschland weiterhin Maskenpflicht. Nun scheint sich die Lufthansa zu wehren. Die in Deutschland fortbestehende Maskenpflicht auch an Bord von Flugzeugen stellt zunehmend ein Problem […]

Maskenpflicht in Läden und Nahverkehr fällt über Sommermonate weg — RT DE

Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung der österreichischen Regierung soll die Maskenpflicht in bestimmten Bereichen wie öffentlichen Verkehrsmitteln eigentlich bis Juli gelten. Doch nun verkündete Wien das Masken-Aus schon ab Juni – jedoch nur vorläufig. In Österreich habe man eine „erfreuliche Entwicklung“, wenn es um die Corona-Lage gehe, erklärte der österreichische Gesundheitsminister Johannes Rauch am Dienstag in […]

Deutscher Luftverkehrsverband fordert Ende der Maskenpflicht in Flugzeugen

Die bundesweite Maskenpflicht in Flugzeugen ist im Deutschen Infektionsschutzgesetz (IfSG) vorerst bis 23. September als notwendig deklariert. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Luftverkehrsverbands (BDL), Matthias von Randow, verlangte am Mittwoch dennoch erneut ein Ende der Maskenpflicht, wie das Luftfahrtnachrichten-Portal aero.de schreibt. Von Randow wörtlich: „Die Passagiere sollten selbst entscheiden, ob sie den Mund- und Nasenschutz tragen wollen oder nicht.“ Jüngste Lockerungen der EU-Empfehlungen […]

Maskenpflicht und 2 / 3G-Regelung — RT DE

Die Gesundheitsministerkonferenz dringt auf zeitnahe Vorbereitungen für die „Corona-Welle ab dem Herbst“ dieses Jahres. Vordergründiges Ziel sei es, das Infektionsschutzgesetz (IfSG) entsprechend zu überarbeiten. Die Anordnung einer generellen Maskenpflicht in Innenräumen gilt dabei als dringlichste Maßnahme. Am 16. Mai hat eine Videokonferenz der amtierenden Gesundheitsminister und -ministerinnen stattgefunden, im Rahmen der sogenannten Gesundheitsministerkonferenz (GMK). Vorsitzende der GMK 2022 ist die […]

Keine Pläne für Ende der Maskenpflicht in Verkehrsmitteln — RT DE

In Deutschland ist vorerst kein Ende der Maskenpflicht in Verkehrsmitteln geplant, wie Regierungssprecher Steffen Hebestreit am Freitag mitteilte. Zuvor hatte sich Verkehrsminister Volker Wissing für ein Ende der Maskenpflicht in Bussen, Bahnen und Flugzeugen ausgesprochen. Die Bundesregierung plant vorerst kein Ende der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln. Wie Regierungssprecher Steffen Hebestreit am Freitag in Berlin mitteilte, […]