"Vor ein Gericht oder zurück zur Comedy": Medwedew prognostiziert die Zukunft von Selenskij

Der ukrainische Staatschef Wladimir Selenskij wird am Ende nur zwei Möglichkeiten haben – sich einem Kriegsgericht zu stellen oder zu seiner Schauspielkarriere zurückzukehren, orakelte der frühere russische Präsident Dmitri Medwedew in einem am Freitag veröffentlichten Interview, das per E-Mail geführt wurde. „Es wird entweder ein Verfahren vor einem Kriegsgericht geben oder eine Rückkehr zu Nebenrollen […]

Medwedew warnt EU vor Gefahren angeblicher „Zufälle“ bei Atomkraftwerken in Europa — RT DE

12 Aug. 2022 22:21 Uhr Der frühere Präsident Russlands Dmitri Medwedew warnte eindringlich: „Wenn der Westen und die Ukraine glauben, dass es sich beim Beschießen des Atomkraftwerks Saporoschje um einen unglücklichen „Zufall“ handelt, sollten sie daran denken, dass auch in europäischen Aromkraftwerken „Unfälle“ möglich sind. Der stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates und ehemalige Präsident der Russischen […]

Ex-Präsident Medwedew spottet über angebliche Liste der "Sünden Russlands"

Der frühere russische Präsident Dmitri Medwedew hat eine Liste von Moskaus „Sünden“ zusammengestellt, die der Westen in Form von Anschuldigungen gegen Russland geschleudert hat, und sich auf seinem Telegram-Kanal darüber lustig gemacht. Der Post wurde am vergangenen Mittwoch veröffentlicht: „Die Sünden, derer Russland sich schuldig gemacht hat: In die Höhe schnellende Spritpreise an allen Zapfsäulen […]

Ex-Präsident Medwedew: Falls Kiew die Krim angreift, kommt der Tag des Jüngsten Gerichts

Bei einem Treffen mit Veteranen des Großen Vaterländischen Krieges in Wolgograd äußerte sich Medwedew zu Kiews Plänen, „die Kampagne bis zum letzten Ukrainer fortzusetzen“. Ihm zufolge werde dies zum Zusammenbruch des bestehenden politischen Regimes führen. Sollte die Ukraine versuchen, die Krim zurückzuerobern, werde über alle Ukrainer sofort das Jüngste Gericht hereinbrechen, drohte der Vize-Vorsitzende des Sicherheitsrates. „Blutige […]

Ex-Präsident Medwedew vergleicht US-Politik mit Orwell-Buch — RT DE

US-amerikanische Politiker scheinen George Orwells Buch „Farm der Tiere“ als Handlungsanleitung für die Ausbeutung der Menschen zu betrachten. Dies erklärte der ehemalige russische Präsident Dmitri Medwedew, der seinen Verdacht ausführlich begründete. Die Politik der USA und des Vereinigten Königreichs beruhe auf Grundprinzipien, die der englische Schriftsteller George Orwell in seinem antisowjetischen Roman „Farm der Tiere“ […]

„Der Westen unterschätzt Russland“ – Ex-Präsident Medwedew im Interview — RT DE

Der Vizevorsitzende des Sicherheitsrates der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew, hat der Zeitung Argumenty i Fakty (AiF) ein exklusives Interview gewährt. Das Gespräch wurde am 28. Juni veröffentlicht. Hierin äußerte sich der frühere russische Präsident über die aktuelle Situation rund um den Ukraine-Krieg und dessen Folgen für die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen. Litauens Einschränkungen […]

Warum Medwedew die Deutschen an die Leningrader Blockade erinnert — RT DE

Es knirscht gewaltig zwischen Deutschen und Russen. Die Russen haben sich daran gewöhnt, russophobe Signale aus Warschau, London oder Washington zu empfangen und dementsprechend zu reagieren. Für Berlin galten in Moskau noch andere Maßstäbe – bis vor kurzem.     von Wladislaw Sankin Es knirscht seit Jahren im deutsch-russischen Gebälk. Den ersten großen Riss gab es […]

Eurokommunisten und Kleinrussland – Dmitri Medwedew trollt EU mit UdSSR-Vergleichen — RT DE

Laut dem russischen Präsidenten hätte Russland gegen einen EU-Beitritt der Ukraine nichts einzuwenden. Die Voraussetzung dafür wäre aber die künftige politische Unversehrtheit der jetzigen Akteure. An den Äußerungen von Dmitri Medwedew gemessen, sieht Russland genau da ein Problem. Nach seinem Ausscheiden vom langjährigen Amt des Ministerpräsidenten im Jahr 2020 ist Dmitri Medwedew zum stellvertretenden Leiter […]

Medwedew spricht von einem Besuch der "Frösche-, Leberwurst- und Nudelliebhaber"

Der Ukraine-Besuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, des deutschen Bundeskanzlers Olaf Scholz und des italienischen Premierministers Mario Draghi sei nutzlos und werde die Seiten dem Frieden nicht näher bringen. Dies teilte Dmitri Medwedew, stellvertretender Vorsitzender des russischen Sicherheitsrates, auf Twitter mit: „Ach, wie gern die europäischen Frösche-, Leberwurst- und Nudelliebhaber doch Kiew besuchen. Der Nutzen […]