Moskau widerspricht Behauptungen, EU-Sanktionen hätten keine Auswirkungen auf Ernährungssicherheit — RT DE

von Alexander Karpow und Aljona Medwedewa Die Behauptung aus Brüssel, die eigenen Sanktionen der Europäischen Union (EU) gegen Russland würden nicht die weltweite Nahrungsmittelsicherheit gefährden, entbehrt jeder Grundlage, betonte Maria Sacharowa als Sprecherin des russischen Außenministeriums. Ihren Worten nach werde dies insbesondere durch Empfehlungen der EU-Kommission belegt, die den Zugang zum EU-Binnenmarkt auch für Waren […]

Bulgarien: Pro-NATO-Regierung durch Misstrauensvotum gestürzt – Premier beschuldigt Mafia und Moskau

Der bulgarische Premierminister Kiril Petkow hat am Mittwoch ein Misstrauensvotum im Parlament verloren. Der Juniorpartner seiner schwachen Regierungskoalition hatte sich der Opposition angeschlossen. Das Misstrauensvotum brachte die Oppositionspartei GERB des Ex-Premiers Bojko Borissow ein und konnte dafür eine Mehrheit von 124 Abgeordneten im Parlament von Sofia versammeln. Petkow wurde nur noch von 115 Abgeordneten unterstützt. Bei […]

Das Internationale Filmfestival Moskau findet statt — RT DE

Das Internationale Filmfestival Moskau, das wegen der Ukraine-Krise verschoben worden war, findet statt. Trotz der Kultursanktionen gegen Russland umfasst das Festivalprogramm Filme aus mehr als sechzig Ländern, so das Organisationskomitee der Festspiele. Das Internationale Filmfestival Moskau (IFF Moskau), das einzige als A-Festival eingestufte Filmevent in Russland, wird in diesem Jahr trotz der schweren geopolitischen Lage stattfinden, […]

„Offen feindselige und aggressive Handlungen“ – Moskau sendet starke Signale an Litauen — RT DE

Die Blockade der russischen Exklave Kaliningrad kann die Rücknahme der Anerkennung der litauischen Grenzen nach sich ziehen. Auch eine militärische Lösung ist nicht mehr undenkbar. Der Konflikt entwickelt sich zu einem weiteren offenen Krisenherd in Osteuropa. In Moskau herrscht höchste diplomatische Alarmstufe wegen Transitbeschränkungen des Warenverkehrs ins Kaliningrader Gebiet durch Litauen. Das russische Außenministerium hat […]

Warum Moskau erneut Verhandlungen mit Selenskij zustimmt — RT DE

Im Westen werden immer mehr Stimmen laut, die fordern, dass die Ukraine auf Verhandlungen mit Russland eingehen soll. Auch Kiew sendet inzwischen vorsichtige Signale. Mit seinem Gesprächsangebot stellt Moskau Kiew eine diplomatische Falle, meint der russische Politkommentator Geworg Mirsojan. von Geworg Mirsojan Das Oberhaupt des Kiewer Regimes, Wladimir Selenskij, hat beschlossen, Russland einen „Gefallen“ zu […]

Moskau kann auf die NATO-Erweiterung reagieren, auch über ein türkisches Veto hinaus — RT DE

Moskau kann sich nicht einzig und allein auf ein mögliches türkisches Veto gegen den Beitritt Schwedens und Finnlands zu der Militärallianz verlassen. Deshalb begegnet der Kreml der sechsten Runde der NATO-Erweiterung mit multilateralen Maßnahme, so die chinesische Zeitung Global Times. Der NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat verkündet, sollten es Finnland und Schweden nicht schaffen, die Forderungen […]

Das Ziel ist ein „Regime Change“ in Moskau — RT DE

von Wolfgang Bittner Im Oktober 2014 brüstete sich der damalige US-Vizepräsident Joseph Biden in einem Vortrag an der Harvard Kennedy School in Cambridge/Massachusetts mit den Worten: „Wir haben Putin vor die einfache Wahl gestellt: Respektieren Sie die Souveränität der Ukraine oder Sie werden sich zunehmenden Konsequenzen gegenübersehen.“ Zu dieser Zeit war der von den USA […]

Droht Moskau ein künstlicher Zahlungsausfall? US-Sonderregelung für Schuldentilgung abgelaufen

Am Mittwoch gab das Amt zur Kontrolle von Auslandsvermögen (OFAC) des US-Finanzministeriums bekannt, dass es eine vorübergehende Ausnahmeregelung für Russland zur Bedienung seiner Auslandsschulden nach deren Ablauf am 25. Mai um 00:01 Uhr Ortszeit nicht erneuert hat. Eine entsprechende offizielle Mitteilung veröffentlichte die Behörde auf ihrer Webseite. Der Schritt war allgemein erwartet und in der vergangenen […]

Warum der Westen den Dialog zwischen Moskau und Kiew nicht unterstützen möchte — RT DE

Eine Analyse von Polina Duchanowa, Alojena Medwedewa und Alexei Latischew Die ukrainische Delegation ist nicht unabhängig in ihren Verhandlungen mit Russland, weil sie von den USA und Großbritannien „geführt“ wird, sagte der russische Außenminister Sergei Lawrow. Gleichzeitig betonte er, dass sich der Westen zum Ziel gesetzt habe, Russland zu besiegen. Deshalb sei es sinnlos, den […]