Lebenslänglich oder Todesstrafe? — RT DE

12 Aug. 2022 18:43 Uhr Der mutmaßliche kroatische Söldner Vjekoslav Prebeg, der in den Reihen der ukrainischen Streitkräfte gekämpft hat, wurde im April von Angehörigen der Volksrepublik Donezk festgenommen. Während er auf seine Verhandlung wartet, sucht Kroatien nach Verhandlungsoptionen. von Marinko Učur                      Einem in Zagreb geborenen Söldner aus Kroatien droht lebenslange Haft oder die Todesstrafe […]

Wenn Trump geheime Papiere einbehalten hat, könnte dies sein Ende sein – oder das von anderen — RT DE

12 Aug. 2022 18:10 Uhr Die Razzia des FBI in Trumps Residenz in Mar-a-Lago könnte dazu führen, dass er 2024 nicht für die Präsidentschaft kandidieren kann – und das könnte seine militanten Anhänger zu einem Aufstand anstacheln. von Bradley Blankenship Das FBI hat am vergangenen Montag eine Razzia in der Residenz des ehemaligen US-Präsidenten Donald […]

Industrieunfall? Massives Fischsterben in der Oder beunruhigt Bürger und Behörden — RT DE

12 Aug. 2022 08:53 Uhr Das brandenburgische Umweltministerium zeigt sich aufgrund des anhaltenden Fischsterbens im deutsch-polnischen Grenzfluss Oder besorgt. Nach bisherigen Angaben der polnischen Umweltschutzbehörde wurde das Massensterben wahrscheinlich von einer Wasserverschmutzung durch die Industrie ausgelöst. Ein großes Fischsterben in der Oder beunruhigt die Menschen in Brandenburg an der Grenze zu Polen. Zur Wochenmitte wurden tausende tote Fische in […]

Arrogant oder souverän? Bundeskanzler Scholz gibt sich auf Bundespressekonferenz wortkarg

Am Donnerstag fand in Berlin die Sommerpressekonferenz mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) statt. Nach einer persönlichen kurzen Einleitung von Scholz zu den wesentlichen politischen Ereignissen der zurückliegenden Wochen bekamen die anwesenden Hauptstadtjournalisten die Chance, dem Kanzler persönlich ihre Fragen zu stellen. Neben geplanten Entlastungen für die Bürger, aktueller Regierungspolitik, dem Ukraine-Krieg und seinem Verhältnis zu Russland […]

Die Kunst des Bluffs oder doch die letzte Warnung? — RT DE

11 Aug. 2022 08:59 Uhr Seit dem Besuch von Nancy Pelosi, der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, in Taiwan letzte Woche hat sich die politische und militärische Lage in der Region dramatisch verändert. Ist alles nur ein Bluff oder folgt demnächst die von Peking angestrebte Wiedervereinigung? Gastkommentar von Dr. Karin Kneissl Am Mittwoch veröffentlichte das Büro für […]

Dummheit oder Plan? Eine ganz gewöhnliche Verschwörungstheorie — RT DE

3 Aug. 2022 11:01 Uhr von Tom J. Wellbrock Es ist sinnvoll, Annalena Baerbock und Robert Habeck (beide Bündnis 90/Die Grünen) zu glauben, wenn sie mit der Gefahr von Volksaufständen und explodierenden Preisen rechnen. Es ist ratsam, Habeck ernst zu nehmen, wenn er sagt, dass wir alle ärmer werden. Und es ist vernünftig, Baerbock abzunehmen, […]

Werden wir regiert oder ruiniert? Lügt der Vizekanzler Habeck, der den USA "führend dienen" will?

Die US-Großbank Goldman Sachs warnte bereits im September 2021 vor einer Energiekrise in Europa. Bereits im letzten Jahr explodierten die Preise für Gas und Strom, und in dieser ohnehin bedrohlichen Situation meinen Vizekanzler Habeck, Außenministerin Baerbock und Bundeskanzler Scholz, ihre völlig erschlafften Muskeln spielen lassen zu können. Habeck im heute-journal vom 30.03.2022 ab 10:22 bis […]

Baerbock stellt sich gegen China, oder: die Wildsau und die Eiche

von Dagmar Henn Manchmal möchte man ihr einfach den Mund zukleben. Oder besser noch, die Stimmbänder amputieren. Was Deutschlands Außenministersimulation Annalena Baerbock von sich gibt, ist dermaßen dumm und gefährlich, dass solche Maßnahmen vollkommen gerechtfertigt scheinen. Augenblicklich bin ich einer von fast 300.000 Menschen, die den Flug der Maschine mit der Kennung SPAR 19 auf […]

Die UNO ist nicht mehr zweckdienlich, aber sollte sie abgeschafft oder reformiert werden? — RT DE

von Timofei Bordatschew Die Vereinten Nationen sind ein Produkt des westlichen, intellektuell gesunden Menschenverstandes, der nach dem Zweiten Weltkrieg relativ faire Bedingungen geschaffen hat, um seine zentrale Stellung in der internationalen Politik zu bewahren. Dass westliche Nationen diese Stellung nun allmählich verlieren, hat offensichtliche Gründe. Dies wirkt sich unweigerlich auf die Fähigkeit der Vereinten Nationen […]