Russlands Position zum Abkommen über Getreideexporte durch Westen verzerrt — RT DE

Mit der Unterzeichnung des Abkommens über Getreideexporte in Istanbul habe sich Russland zur Beendigung der Militäroperation nicht verpflichtet. Dies erklärte Sergei Lawrow nach dem Angriff auf ein ukrainisches Schiff und Munitionslager mit Harpoon-Raketen im Hafen von Odessa. Die westlichen Länder sollen den Kern des Istanbuler Abkommens über die Lieferung von Nahrungsmitteln und Getreideexporten verfälscht haben. […]

Russlands Position zu Getreideverhandlungen ist konstruktiv — RT DE

Der türkische Präsident hat die konstruktive Haltung Russlands bei den Verhandlungen über ukrainisches Getreide gewürdigt. Putin bedankte sich bei Erdoğan für die türkische Vermittlung. Ihm zufolge sind noch nicht alle Probleme gelöst, aber es gebe richtige Bewegung. Russland hat bei den Gesprächen über ukrainisches Getreide in Istanbul eine äußerst positive und konstruktive Haltung eingenommen. Dies […]

EU-Kommission klärt ihre Position zur Durchfuhr von mit Sanktionen belegten Waren nach Kaliningrad — RT DE

Die Europäische Kommission verbietet den Transit nicht sanktionierter Güter durch ihr Hoheitsgebiet. Die Regelung gilt jedoch nur für den Straßen-, nicht aber für den Schienenverkehr, heißt es in der Erklärung. Betroffen ist insbesondere Litauen, durch das Russland Waren nach Kaliningrad transportiert. Die Europäische Kommission hat auf ihrer Webseite eine Leitlinie zum Umgang mit zur Durchfuhr […]

Außenminister des G20-Gipfels finden keine gemeinsame Position zum Ukraine-Konflikt — RT DE

Die Außenminister der Teilnehmerstaaten am G20-Gipfeltreffen am 7. und 8. Juli in Bali (Indonesien) haben keine gemeinsame Position zum Konflikt in der Ukraine und seinen negativen Auswirkungen gefunden, berichtet AP. Es gab weder eine gemeinsame Abschlusserklärung noch ein Gruppenfoto. Die indonesische Außenministerin Retno Marsudi räumte ein, dass es für die Länder jetzt schwieriger sei, „zusammenzusitzen“. […]

„Nein, die Erde ist flach!“ Polen nimmt zwanghaft eine konträre Position zu allem Russischen ein — RT DE

von Elem Rasnochintski Hat man das große Glück, der wunderschönen und melodischen, polnischen Sprache mächtig zu sein und sich einer regelmäßigen Presseschau ihrer zu unterziehen, wird einem angst und bange, wie weit die Wirklichkeitsverzerrung in den dortigen Medien greift. Da ist es bedauerlicherweise egal, ob man sich die Publikationen polnischer Thinktanks durchliest oder die Tages- […]

Serbien betrachtet Welle von Bombendrohungen als Druck wegen seiner Position im Ukraine-Krieg — RT DE

Serbien erlebte zuletzt eine Welle von Bombendrohungen. Anonyme E-Mails sind inzwischen an mehrere Schulen, Einkaufszentren und Restaurants verschickt worden. Dabei kommt es zu massenhaften Evakuierungen. Die Regierung verbindet die Drohungen mit dem Ukraine-Krieg. Zuletzt ist es in der serbischen Hauptstadt Belgrad zu massenhaften Evakuierungen gekommen. Die Ursachen waren anonyme Bombendrohungen, von denen vor allem Schulen, […]