Will Deutschland vom Untergang der Ukraine profitieren? Ex-Präsident Medwedew kritisiert Scholz — RT DE

Russlands früherer Präsident Dmitri Medwedew hat Bundeskanzler Olaf Scholz scharf angegriffen. In einem Artikel unter der Überschrift „Ukrainisierte Leberwurst“ schreibt er, Scholz verfolge aus neo-imperialistischen Motiven und aus wirtschaftlichen Interessen Deutschlands heraus eine Eskalationslinie im Ukraine-Konflikt, an deren Ende es keine Ukraine mehr geben werde. Russlands Ex-Präsident und langjähriger Regierungschef Dmitri Medwedew, derzeit stellvertretender Vorsitzender […]

Muslimische Nationalisten wollen von Ukraine-Krise profitieren — RT DE

In Bosnien-Herzegowina brodelt seit mehreren Monaten eine Staatskrise. Die serbische Seite wirft der bosnisch-muslimischen vor, einseitige Entscheidungen forcieren und so das Dayton-Abkommen untergraben zu wollen. Das serbisch-bosnische Mitglied des Staatspräsidiums Bosnien-Herzegowinas Milorad Dodik hat in Banjaluka erklärt, dass das Friedensabkommen von Dayton aus dem Jahr 1995, das den seit 1992 tobenden Bürgerkrieg in Bosnien beendet […]

Medienbericht: Indien will von billigem Rohöl aus Russland profitieren

Indiens Raffineriegigant Reliance Industries hat geplante Reparaturarbeiten am weltgrößten Ölraffineriekomplex auf Eis gelegt. Man ist bestrebt, die aktuelle Lage auf dem Markt zu nutzen und mehr Ölprodukte herzustellen, deren Gewinnspannen in jüngster Zeit auf ein Dreijahreshoch gestiegen sind, berichtet Bloomberg. Das Unternehmen kauft verbilligte Öllieferungen aus Russland, nachdem Moskaus EU-Kunden die Abnahme eingestellt hatten, was […]