Montagsdemos: Zehntausende protestieren gegen hohe Energiepreise und antirussischen Sanktionen

Am Montag sind in Deutschland wieder Zehntausende Menschen gegen die hohen Energiepreise auf die Straße gegangen. Sie forderten ein Ende der Sanktionen gegen Russland, die Wiedereröffnung der Gaspipeline Nord Stream 2 und keine weiteren Corona-Maßnahmen. Im sächsischen Chemnitz zog es erneut etwa 5.000 Bürger auf die Straße, die sich zu einem langen Zug durch die […]

Friedenspolitik und keine Waffenlieferungen – Handwerker protestieren in Dessau gegen den Krieg — RT DE

29 Aug. 2022 07:47 Uhr Die Kreishandwerkerschaft Anhalt Dessau-Roßlau hielt am Sonntag eine Kundgebung auf dem Marktplatz in Dessau unter dem Motto „Keine Waffenlieferungen in die Ukraine! Friedenspolitik statt Krieg!“ Die Teilnehmer wollten damit ein Zeichen gegen Krieg und Sanktionen und für Friedenspolitik setzen. Die Kreishandwerkerschaft Dessau-Roßlau mobilisierte am 28. August zu einer Kundgebung auf […]

"So haben wir keine Zukunft": Tausende niederländische Landwirte protestieren gegen Emissionsziele

Tausende von Landwirten haben sich in den zentralen Niederlanden versammelt, um gegen die Pläne der Regierung zur Verringerung der Stickoxid- und Ammoniakemissionen zu protestieren, berichtet Al Jazeera. Sie fuhren mit ihren Traktoren quer durch die Niederlande und brachten den Verkehr auf den großen Autobahnen zum Erliegen. Der Protest wurde Anfang des Monats organisiert, nachdem die Regierung […]

Ein Pfeifkonzert für Baerbock – Coronakritiker protestieren auch gegen Waffenlieferungen — RT DE

Seit dem Oktober 2020 findet jeden Samstag und bei jedem Wetter in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt ein überregionaler Demonstrationszug gegen die Coronamaßnahmen mit teilweise mehreren Tausend Teilnehmern statt. von Felicitas Rabe Wegen des Wahlkampfbesuches der deutschen Außenministerin Annalena Baerbock wurde der coronakritische Protestzug an diesem Samstag nach Köln verlegt. Nach der Demonstration wollten die Teilnehmer Frau […]