Saarländischer Rentnerin drohen bis zu drei Jahre Haft — RT DE

Weil sie an ihrem Wohnungsfenster Plakate angebracht hatte, auf denen sie dem russischen Präsidenten Wladimir Putin für seine Spezialoperation in der Ukraine dankte, sah sich eine Rentnerin aus dem Saarland plötzlich mit einer Hausdurchsuchung konfrontiert. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken wirft ihr nämlich die „Belohnung und Billigung von Straftaten“ nach §140 des Strafgesetzbuchs vor. Wer in Deutschland […]