Angreifer von zwei Ukrainerinnen ist kein Russe sondern selbst Ukrainer — RT DE

14 Sep. 2022 20:32 Uhr Zwei ukrainische Frauen sind am Sonntagabend an der französischen Mittelmeerküste von einem Mann zusammengeschlagen worden. Obwohl der Täter Russisch sprach, erwies er sich entgegen Vermutungen von Medien als ukrainischer Staatsbürger. © Screenshot: Facebook Am 12. September hat der Vizepräsident der Union der Ukrainer Frankreichs Wladimir Kogutjak über Facebook von einem […]

Die EU ist selbst schuld an der Stromkrise — RT DE

12 Sep. 2022 06:15 Uhr Im Interview mit der russischen Nachrichtenagentur TASS erklärte die ehemalige österreichische Außenministerin Karin Kneissl, dass es schon vor der Gaskrise eine Stromkrise gab, da der europäische Energiemarkt „nach unverständlichen Prinzipien“ funktioniere. Die Krise der Elektrizitätswirtschaft in der EU begann im Jahr 2021 und wurde von den europäischen Politikern selbst verursacht, […]

Russlands UN-Botschafter Nebensja: Westen muss für seine Fehler in Afghanistan selbst zahlen

Wassili Nebensja, der Ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, hat am Montag auf einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates zur aktuellen Lage in Afghanistan seine US-Amtskollegin Linda Thomas-Greenfield aufgefordert, den Afghanen ihr gestohlenes Geld zurückzugeben, anstatt andere Länder zu bitten, für fremde Rechnungen aufzukommen. Somit reagierte der russische Diplomat auf die Kritik der US-Diplomatin, wonach Russland zu […]

Für Chinas lukrativen Filmmarkt zensiert Hollywood sich selbst — RT DE

28 Aug. 2022 18:50 Uhr Von Dora Werner Die britische Zeitung The Guardian empört sich darüber, wie die internationale Version für die chinesische Veröffentlichung des neuesten „Minions“-Films – „Auf der Suche nach dem Mini-Boss“ (englischer Titel: „Minions: The Rise of Gru“) verändert wurde. Die Zeitung schreibt: „Laut Beiträgen und Screenshots des Films, die auf Weibo, einer […]

Die moderne Kriegstreiberei der USA macht selbst Henry Kissinger Angst

Ein Kommentar von Caitlin Johnstone In einem Interview mit dem Wall Street Journal (WSJ) sagte der anscheinend unsterbliche – und vom Internationalen Strafgerichtshof verschonte – Henry Kissinger, dass die USA außenpolitisch derzeit auf eine verrückte und irrationale Weise handeln, was sie an den Rand eines Krieges mit Russland und China gebracht hat. Kissinger sieht die heutige Welt […]

Kissinger: "Wir stehen am Rande eines selbst verschuldeten Krieges mit Russland und China"

Anlässlich der Herausgabe seines neuen Buches „Leadership: Six Studies in World Strategy“ sprach der 99-jährige ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger am 12. August mit dem Wall Street Journal (WSJ). Nach eigener Aussage analysiere er in seinem neuen Buch die Visionen und historischen Errungenschaften eines „eigenwilligen Pantheons“ führender Politiker nach dem Zweiten Weltkrieg: Konrad Adenauer, Charles de Gaulle, […]

Die britische Außenministerin "Liz" Truss sieht sich selbst als eine "rebellische Aufständische"

Liz Truss, die für den Vorsitz der konservativen Partei Großbritanniens kandidiert und somit potenziell die nächste Premierministerin des Landes sein könnte, räumte zwar ein, dass sie nicht „die raffinierteste Rhetorikerin“ sei, aber dafür „eine Frau aus Yorkshire, die kein Blatt vor den Mund nimmt“ und die ein Nein nicht als Antwort akzeptiert. In einem Interview […]

Verwundete Zivilisten im Donbass – „Würden Söldner und Nationalisten selbst hinrichten“ — RT DE

Eine Reportage von Marina Achmedowa Der Donbass wird weiterhin beschossen. Zu den Beschossenen zählen fast ausschließlich Zivilisten, denn es gibt keinerlei militärische Ziele in den betroffenen Städten und Dörfern. Jeden Tag sterben Menschen – jeden Tag sterben Kinder. Jeden Tag füllen sich die Krankenhäuser mit Menschen, die durch Verletzungen verstümmelt sind: ohne Arme, ohne Beine. Dies sind […]

Wie Neurussland entstand – und sich der Fehler der kommunistischen Revolutionäre heute selbst behebt — RT DE

von Timur Schehrsad Eine Grenze zwischen Russland und der Türkei gab es früher gar nicht – nicht im heutigen Sinne eines schmalen Streifens, einer gedachten Linie. Es gab vielmehr ein breites Niemandsland zwischen den beiden Reichen. Die endlose Steppe konnte man sich damals ruhig als eine Art Landozean vorstellen. Zur Verteidigung taugendes Terrain gab es […]