Nicht nur Satire: Sonneborns Hitler-Kommentar stellt Wiederholung der Geschichte fest

Kommentar von Sergei „Zergulio“ Koljasnikow Der Westen hat in seiner Russophobie die letzte Grenze erreicht. Martin Sonneborn, Abgeordneter im Europäischen Parlament für die Satirepartei Die Partei, äußerte die Ansicht, die Rolle Adolf Hitlers im Kontext des gegenwärtigen Kampfes zwischen Russland und dem Westen werde gerade neu bewertet, werde revidiert. Im Scherz, wie die demokratischen Medien des Westens mit […]