Grab des Nazi-Kollaborateurs Stepan Bandera in München verwüstet — RT DE

Das Grab des einstigen ukrainischen Nationalistenführers und Nazi-Kollaborateurs Stepan Bandera in München ist mit Graffiti verunstaltet worden. Laut einem Bericht des Bayerischen Rundfunks ermittle das Staatsschutzkommissariat in dem Fall. In den sozialen Netzwerken sind Fotos aufgetaucht, die ein mit Farbe verunstaltetes steinernes Denkmal zeigen. Die Bilder wurden von einem Besucher der Stätte aus Weißrussland verbreitet. […]