30 Tonnen Plutonium – Wie gefährlich war die Ukraine? — RT DE

Von Dagmar Henn Das iranische Atomprogramm liefert wieder einmal Schlagzeilen. 18-mal mehr angereichertes Uran als erlaubt besitze Iran, behauptet zum Beispiel die Welt in einem aktuellen Artikel. Bis zur Einführung des letzten Sanktionspakets gegen Russland war Iran das meistsanktionierte Land der Welt: Hauptbegründung dafür war sein Atomprogramm, weil iranische Atomraketen eine unmittelbare Bedrohung für Israel […]

LVR: Sprengung von 40 Tonnen giftiger Chemikalien durch ukrainische Armee vereitelt

Nach der Räumung der Chemiefabrik „Sarja“ hat die Lugansker Volkrepublik (LVR) einen Versuch einer gefährlichen Provokation durch die Ukraine gemeldet. Das Werk befindet sich in der abseits gelegenen Industriezone der Stadt Rubeschnoje im Norden der Republik. Das ganze Wohngebiet der Stadt hat die Volksmiliz bereits Ende April zurückerobert. In den gut geschützten Kellerräumen der Fabrik haben sich […]

Bolsonaro: Brasilien kann jährlich 15 Millionen Tonnen Weizen zusätzlich produzieren

Der brasilianische Staatschef Jair Bolsonaro hat am Montag bei der Eröffnung der internationalen Landwirtschaftsmesse „Agrishow“ im Bundesstaat São Paulo gute Möglichkeiten für Brasilien als Weizenproduzent hervorgehoben. Der Politiker lobte bei der Veranstaltung am 25. April die Aktivitäten der nationalen Agrarindustrie während der COVID 19-Pandemie und hob Initiativen des Forschungsinstituts Embrapa hervor, die die Getreideproduktion im […]

Russland spendet fast 20.000 Tonnen Weizen an Kuba — RT DE

22 Apr. 2022 10:20 Uhr Bereits vor der aktuellen globalen Lebensmittelkrise hatte der sozialistische Inselstaat vor allem wegen der sechzigjährigen Blockade durch die USA ernste wirtschaftliche Schwierigkeiten. Die globale Lebensmittelknappheit stellt für Kuba eine zusätzliche Herausforderung dar. Nun erhielt das Land eine tonnenschwere Weizenspende aus Russland. Die für Lebensmittel zuständige erste stellvertretende kubanische Ministerin Lázara […]