In US-Medien kippt die Meinung zum möglichen Ausgang des Ukraine-Kriegs — RT DE

Waren sich die Mainstream-Medien zu Beginn der russischen Militäroperation noch recht einig über die Überlegenheit des ukrainischen Militärs und die Wirksamkeit der westlichen Sanktionen, so scheint diese Einordnung auch in konservativen US-Medien zunehmend zu bröckeln. Am 2. Juni veröffentlichte die konservative US-amerikanische Zeitung The Hill, die laut Wikipedia im politischen Washington jedem Kongressmitglied, dem Weißen Haus, Pressevertretern, […]

Erstes Telefonat zwischen ranghohen Militärs Russlands und der USA seit Beginn des Ukraine-Kriegs

Generalstabschef Waleri Gerassimow und US-Militäroffizier General Mark Milley haben am 19. Mai miteinander telefoniert, wie das russische Verteidigungsministerium und das Pentagon offiziell bestätigten. Dies war den Angaben zufolge das erste Gespräch zwischen den beiden seit dem Beginn der militärischen Auseinandersetzungen in der Ukraine im Februar. Die beiden hochrangigen Militärs erörterten verschiedene „Fragen von beiderseitigem Interesse“, darunter den anhaltenden […]

Campino würde heute wegen des Ukraine-Kriegs den Wehrdienst nicht mehr verweigern — RT DE

Die Toten Hosen seien „immer klarer in politische Äußerungen gegangen, wenn wir dachten, dass es an der Zeit ist“, sagt deren Frontmann Campino. Aufgrund des Ukraine-Krieges würde er heute beispielsweise nicht mehr – nicht wie im Jahr 1983 – den Wehrdienst verweigern. Rocksänger Campino von den Toten Hosen hat angesichts des Ukraine-Kriegs derzeit ein Gefühl, […]