Saudi-Fonds investierte heimlich 500 Millionen US-Dollar in russisches Öl — RT DE

17 Aug. 2022 06:00 Uhr Die saudi-arabische Kingdom Holding, eine vom Milliardär Prinz Al Walid Bin Talal kontrollierte Firma, investierte zwischen Februar und März heimlich mehr als 500 Millionen US-Dollar in drei große russische Energieunternehmen, wie aus behördlichen Unterlagen hervorgeht. Wie der US-amerikanische Nachrichtensender CNN berichtet, inverstierte die saudi-arabische Kingdom Holding, eine vom Milliardär Prinz Al Walid […]

Pfizer kauft Global Blood Therapeutics für mehr als fünf Milliarden US-Dollar

Der US-Pharmakonzern Pfizer will sich unabhängiger von der Nachfrage nach COVID-Präparaten machen und zu diesem Zweck sein Geschäft im Bereich seltener Hämatologie stärken. Pfizer werde alle ausstehenden Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens Global Blood Therapeutics (GBT) für 68,50 US-Dollar pro Papier in bar erwerben, teilte das Unternehmen am Montag in New York mit. Einschließlich Schulden und abzüglich […]

US-Dollar zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder stärker als Euro

Der Euro fiel am Dienstag an der Moskauer Börse unter den US-Dollar, da Befürchtungen laut werden, wonach die Energiekrise die Europäische Union in eine Rezession stürzen könne. So lag der US-Dollar-Rubel-Kurs um 10:56 Uhr MEZ bei 58,70, während der Euro gegenüber dem Rubel auf 58,52 fiel. An den internationalen Börsen näherte sich der Euro der […]

600 Millionen US-Dollar Gewinn jährlich — RT DE

Zahlreiche Menschen aus Lateinamerika fliehen vor Armut und Gewalt in ihren Heimatländern und versuchen, sich über Mexiko in die USA abzusetzen. Indes sind illegale Migrantentransporte nach Angaben der mexikanischen Behörden zu einem lukrativen Geschäft geworden. Laut Schätzungen des mexikanischen Innenministeriums sollen die illegalen Migrantentransporte im Jahr 2019 einen Gewinn in Höhe von ungefähr 615 Millionen […]

Bis 380 US-Dollar pro Barrel: Experten warnen von dramatischen Erdölpreissteigerungen

Experten haben vor einem drastischen globalen Anstieg der Erdölpreise gewarnt, wie der kanadische Wirtschaftsnachrichtensender BNN Bloomberg berichtete. Analysten von JPMorgan Chase & Co. erklärten, dass die Preise bis zu 380 US-Dollar pro Barrel – fast das Vierfache des jetzigen Niveaus – erreichen könnten, sollte Moskau sich dazu entschließen, auf die von den Vereinigten Staaten und […]

Rubel erreicht Siebenjahreshoch gegenüber US-Dollar — RT DE

Trotz der Aufforderung der Zentralbank, die Kapitalverkehrskontrollen aufzuheben, legt die russische Währung weiter zu: Am Montag hat der Rubel gegenüber dem US-Dollar eine neues Mehrjahreshoch erreicht. Der Rubel ist am Montag an der Moskauer Börse in die Höhe geschossen und hat gegenüber dem US-Dollar ein neues Mehrjahreshoch erreicht. Der Anstieg erfolgte trotz des Vorschlags der […]

USA wollen „bürgerliche Aktivitäten“ in Serbien mit bis zu zehn Millionen US-Dollar fördern — RT DE

Washington will nach eigenen Angaben Serbien auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft unterstützen. Die US-Behörde für Entwicklungszusammenarbeit USAID wird „bürgerliche Aktivitäten“ im Balkanland finanziell fördern. Die US-Botschaft in Belgrad bietet Stipendien an. Die US-Behörde für Entwicklungszusammenarbeit USAID wird von vier bis zu fast zehn Millionen US-Dollar ausgeben, um „bürgerliche Aktivitäten“ in Serbien zu unterstützen. Auf der […]

BBC zahlte 10.000 US-Dollar für antirussische Aussagen — RT DE

Antirussische Proteste in der südukrainischen Gebietshauptstadt Cherson waren vermutlich eine bezahlte Aktion. Das berichtet der Ex-Polizeichef der Stadt russischen Medien. Dabei soll der britische Sender BBC eine zentrale Rolle gespielt haben. Russische Medien veröffentlichten Aussagen des ehemaligen Polizeichefs von Cherson, Walentin Gladkij, der in einem Interview eingeräumt hatte, vom britischen Fernsehsender BBC Bestechungsgelder in Höhe von […]

Moderna-Finanzchef geht nach zwei Tagen und erhält 700.000 US-Dollar Abfindung — RT DE

Kurz nach seinem Amtsantritt als neuer Finanzvorstand von Moderna muss Jorge Gomez bereits wieder gehen. Grund dafür ist Moderna zufolge eine interne Untersuchung bei dessen früheren Arbeitgeber. Der neue Finanzvorstand von Moderna, Jorge Gomez, muss nach nur zwei Tagen beim Pharmakonzern bereits seinen Hut nehmen. Grund für den unerwarteten Abgang sind interne Untersuchungen der Finanzberichterstattung […]