EU-Gaskrise könnte sich nächstes Jahr verschärfen — RT DE

4 Nov. 2022 11:28 Uhr Die Internationale Energieagentur warnt vor einer Verschärfung der Gaskrise im kommenden Jahr. So könnte es im nächsten Sommer nicht genug Gas geben, um die Speicher wieder aufzufüllen, was die Wintervorräte gefährden würde. Die Behörde nennt auch zwei Gründe dafür. Die Energiekrise in der EU könnte bis 2024 andauern, so die […]

„Gestohlenes Getreide“ – Kiews beweislose Anschuldigungen verschärfen Lebensmittelkrise im Libanon — RT DE

5 Aug. 2022 10:18 Uhr Der Libanon leidet unter einer beispiellosen Lebensmittelkrise. Gleichzeitig blockiert die Ukraine eine Lieferung von Mehl und Weizen in das Land. Kiews Haltung zwingt dem Libanon weiteres Leid auf und macht Grundnahrungsmittel zu einem Damoklesschwert. Ein Kommentar von Robert Inlakesh Das unter syrischer Flagge fahrende Schiff Laodicea, das im libanesischen Hafen […]

Arbeiten bis zum Umfallen: Wirtschaftslobby will Ausbeutung weiter verschärfen, um Profit zu sichern

von Susan Bonath Blutig erkämpfte die Arbeiterbewegung einst Achtstundentage und Altersrenten. Die „soziale Marktwirtschaft“ mit ihren Gerechtigkeitsversprechen stellte die Lohnabhängigen nach 1945 dann weitgehend ruhig. Doch spätestens seit der Abwicklung des „Ostblocks“ Anfang der 1990er Jahre geht es rückwärts: Der Abbau sozialer Rechte schreitet voran, unbezahlte Überstunden sind an der Tagesordnung und das Renteneintrittsalter steigt. […]

Niedriger Rheinpegel kann Energieprobleme verschärfen — RT DE

Der Rhein führt diesen Sommer wenig Wasser. Das schafft Probleme für die Frachtschifffahrt. Das wiederum erschwert die Belieferung von Kohlekraftwerken mit Kohle. Es könnte schwieriger werden als gedacht, fehlendes Erdgas irgendwie zu ersetzen. Der Rhein ist nach wie vor eine der wichtigsten Transport- und Verkehrsadern in Europa. Getreide, Kohle, Benzin und Heizöl werden auf ihm […]