Epstein-Komplizin Ghislaine Maxwell wegen "Suizidgefahr" unter verschärfter Beobachtung

Die langjährige Vertraute des verstorbenen Sexualstraftäters Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell, ist nach Angaben ihres Anwalts vor der Verkündung ihres Strafmaßes wegen angeblicher Suizidgefahr unter verschärfte Beobachtung gestellt worden. Das Gefängnis habe vorher keine psychologische Untersuchung veranlasst und die Maßnahme auch nicht begründet, erklärte der Anwalt Bobbi Sternheim. Am Samstag habe ein Psychologe die 60-Jährige dann […]