Versorgungsängste treiben Erdölpreis weiter hoch — RT DE

6 Juni 2022 21:43 Uhr Die weltweit größte Erdölfördergesellschaft mit Sitz in Saudi-Arabien kündigte einen überraschend großen Preisanstieg an. Analysten gehen davon aus, dass trotz angekündigter Produktionssteigerungen die Erdölpreise sich weiter erhöhen werden. Quelle: www.globallookpress.com © IMAGO/Christoph Hardt Der saudi-arabische Öl- und Gasriese Saudi Aramco hat seine Verkaufspreise für Erdöl in der Region Asien unerwartet […]