FARC-Splittergruppen wollen mit Kolumbiens gewähltem Staatschef Waffenruhe aushandeln — RT DE

4 Aug. 2022 16:46 Uhr Nur wenige Tage vor dem Amtsantritt des gewählten Präsidenten Gustavo Petro am 7. August bekunden kolumbianische Guerillas ihre Bereitschaft, mit der neuen Regierung des südamerikanischen Landes den Dialog aufzunehmen. Ziel soll die Aushandlung eines Waffenstillstands sein. Eine Splittergruppe der früheren kolumbianischen Guerilla-Bewegung FARC-EP hat sich am Mittwoch bereit gezeigt, mit […]

Kolumbiens gewählter Präsident schlägt ELN-Guerilla bilaterale Waffenruhe und Friedensgespräche vor — RT DE

Der gewählte Präsident Kolumbiens will mit den im Land noch aktiven bewaffneten Gruppen Frieden schließen. In seinem Appell an die sogenannte Nationale Befreiungsarmee (ELN) zeigt sich Gustavo Petro zu einem bilateralen Waffenstillstand und Friedensgesprächen bereit. Gustavo Petro, der gewählte Präsident Kolumbiens, hat am Dienstag der Guerilla-Gruppe Nationale Befreiungsarmee (ELN) seine Dialogbereitschaft signalisiert. In einem Interview […]

Moskau verkündet Waffenruhe für humanitären Korridor — RT DE

25 Apr. 2022 13:14 Uhr Das russische Verteidigungsministerium hat am Montag mitgeteilt, ab 14 Uhr Moskauer Zeit die Kampfhandlungen nahe des Stahlwerks Asow-Stahl in der Hafenstadt Mariupol einzustellen und einen humanitären Korridor für Zivilisten zu ermöglichen. Quelle: AP © Sergei Grits Das Ministerium teilte am Montag mit, das russische Militär sowie die Streitkräfte der Donezker […]