"Ukraine is gay": Zehntausende bei Pride-Parade in Warschau

Zehntausende Menschen haben in Warschau für die Rechte von Homo-, Bi- und Transsexuellen sowie vor sogenannten queeren Menschen demonstriert. Zusammengefasst werden diese Personengruppen derzeit unter dem Kürzel LGBTQ. Die teils in bunte Kostüme gekleideten Teilnehmer der „Gleichheitsparade“ zogen am Samstag bei hochsommerlicher Hitze auf einer vier Kilometer langen Route durch das Zentrum der polnischen Hauptstadt. Sie forderten […]

Warschau unter Druck: Erneut Proteste in Polen wegen hoher Preise

Wegen historisch hoher Preisanstiege vor allem bei Lebensmitteln und Benzin gibt es weitere Proteste in Polen. Im April erreichte die Inflation im Land 12,3 Prozent und damit den höchsten Stand seit 1998. In einem Ausmaß wie seit zwei Jahrzehnten nicht mehr war ein Anstieg der Lebensmittelpreise für 0,9 Prozentpunkte des genannten Anstiegs verantwortlich. Betroffen waren […]

Polens Expräsident: Warschau gehört nicht in die EU

Der ehemalige polnische Präsident und Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa schlug vor, die Europäische Union solle sich auflösen, um einen neuen Block ohne Polen und Ungarn zu schaffen. In einem Interview mit dem polnischen Portal Interia zur endgültigen Zustimmung der Europäischen Kommission zum Nationalen Wiederherstellungsplan für Polen sagte Wałęsa, der von 1990 bis 1995 polnischer Präsident war, […]

Warschau und Kiew wollen Geschichte schreiben — RT DE

Ein Kommentar von Elem Raznochintsky Zwei polnische Bataillone sind am Montag aus Kiew Richtung Charkower Region aufgebrochen. Sobald sich diese militärische Kräfteverschiebung vollends bestätigt, können wir von dem nächsthöheren Schwierigkeitsgrad im Ukraine-Krieg ausgehen. Als Fußnote gilt es, die Aussage Wladimir Putins vom Februar erneut ins Gedächtnis zu rufen, in der er potenzielle Dritte – zum […]

Statt Warschau: Orbán zu Privataudienz beim Papst

Seinen ersten offiziellen Besuch im Ausland nach seiner gewonnenen Wahl Anfang April hat Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán Papst Franziskus im Vatikan abgestattet. Das Oberhaupt der katholischen Kirche habe den 58-Jährigen auch auf Ungarns Aufnahme von ukrainischen Kriegsflüchtlingen angesprochen, hieß es im Anschluss am Donnerstag. Orbán habe von Franziskus Unterstützung für die ungarischen Friedensbemühungen erbeten, schrieb […]