Vermögen der Reichsten der Welt schrumpft — RT DE

Laut Bloomberg soll sich das Vermögen der reichsten Menschen seit Jahresbeginn deutlich verringert haben. Während der Pandemie erlebten sie erst einen rasanten Anstieg, der durch Angst vor Inflation und steigenden Zinsen wieder zunichtegemacht worden sei. Die 500 reichsten Menschen der Welt haben seit Jahresbeginn insgesamt 1,4 Billionen US-Dollar verloren, so der „Billionaires Index“ von Bloomberg. […]

NATO-Norderweiterung: Türkei stemmt sich gegen euroatlantische Welt

von Sergei Strokan  Während sich die westlichen Verbündeten untereinander treffen, telefonieren und verzweifelt nach neuen Argumenten im Streit mit Ankara suchen, stellen Präsident Erdoğan und sein Team klar: Die Türkei hat es nicht eilig. Denn es geht um eine Grundsatzfrage. „Wir können keine Verbündeten von Ländern werden, die den Terrorismus unterstützen“, erklärte der türkische Außenminister […]

Maduro bezeichnet EU-Sanktionen gegen Russland als „wirtschaftlichen Selbstmord für die Welt“ — RT DE

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro kritisiert die EU-Sanktionen gegen Russland scharf. Maduro verweist auf die höchste Inflationsrate seit 40 Jahren. Den europäischen Staats- und Regierungschefs wirft der südamerikanische Politiker Verantwortungslosigkeit vor. Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat am Dienstag in der ersten Folge seiner Sendung 3R.Live die Strafmaßnahmen der EU gegen Russland kritisiert. Er sprach vom […]

Wird der saudische Kronprinz die „freie Welt“ retten? — RT DE

Saudi-Arabien hält bislang an der mit anderen OPEC-Staaten und Russland vereinbarten Ölfördermenge und deren allmählicher Steigerung fest. Im Ukraine-Krieg zielen die USA darauf ab, Russland zu schwächen, ohne dass ein US-Soldat auf dem Schlachtfeld getötet wird. Die auf das Petrodollar-System angewiesenen USA könnten auch dadurch vom Krieg profitieren, dass der Preisanstieg für Energieträger eingedämmt würde. […]

Medwedew nennt Donbass Teil der russischen Welt — RT DE

DVR wird keine gefangenen ausländischen Söldner austauschen Ausländische Söldner, die auf Seiten der ukrainischen Streitkräfte an Kampfhandlungen im Donbass teilgenommen haben, werden nicht ausgetauscht. Das verkündete die Vorsitzende des Ausschusses für Straf- und Verwaltungsrecht des Volksrates der Donezker Volksrepublik Jelena Schischkina. Sie wies darauf hin, dass dies auch für die Briten Shaun Pinner und Andrew […]

Hunger Games: Wie die Bauern der Welt zu kollateralen Opfern von Sanktionen gegen Russland wurden

Ein Bericht von Anastasia Safronowa Die Eile bei der Verhängung von Sanktionen gegen Russland nach Beginn der Militäroperation in der Ukraine, und der Abzug zahlreicher Unternehmen aus dem Land erfolgten mit einem bestimmten Kalkül: Die russische Wirtschaft zu zerstören, oder – wie es die deutsche Außenministerin, Annalena Baerbock, formulierte – zu ruinieren. Doch in einer globalisierten […]

Unipolare Welt: Warum Großbritannien auf eine "globale NATO" pocht

Eine Analyse von Polina Duhanova und Aloena Medvedeva Die britische Außenministerin Liz Truss plädiert für die Schaffung einer „globalen NATO“. Ihr zufolge ist die Erweiterung der Organisation notwendig, um die Kontrolle über die Sicherheit in der indo-pazifischen Region zu sichern. Sie unterstrich dabei, dass solch eine Erweiterung keine Aufnahme von Ländern in anderen Teilen der […]

„Faschistische Aussage“ – Reaktionen auf Morawieckis Forderung zur „Auslöschung der russischen Welt“ — RT DE

Polens Premier Morawiecki bezeichnete die Ideologie der „russischen Welt“ als ein Krebsgeschwür, das ausgerottet werden müsste. Die Reaktionen aus Russland auf diese Attacke ließen nicht lange auf sich warten – sie sei „faschistisch, hasserfüllt und verbrecherisch“. Eine Reihe russischer Politiker und Experten haben die jüngsten Äußerungen des polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki über Russland scharf kritisiert. Irina […]

Der Krieg in der Ukraine führt die Welt in eine neue Realität — RT DE

Viele Menschen in Russland sind heute verwirrt. Nicht die „liberale Elite“, die sich dort zu Hause fühlt, wo das Essen am besten schmeckt. Vielmehr die Menschen fernab von Politik, insbesondere jüngere. Sie empfinden das Geschehen als einen Zusammenbruch ihrer vertrauten Welt. von Wladimir Moshegow Die oben erwähnte Verwirrung dieser Menschen kann man verstehen. Die Wahrheit […]