EU-Kommission klärt ihre Position zur Durchfuhr von mit Sanktionen belegten Waren nach Kaliningrad — RT DE

Die Europäische Kommission verbietet den Transit nicht sanktionierter Güter durch ihr Hoheitsgebiet. Die Regelung gilt jedoch nur für den Straßen-, nicht aber für den Schienenverkehr, heißt es in der Erklärung. Betroffen ist insbesondere Litauen, durch das Russland Waren nach Kaliningrad transportiert. Die Europäische Kommission hat auf ihrer Webseite eine Leitlinie zum Umgang mit zur Durchfuhr […]

Projekt der Werchowna Rada zur Anerkennung von Itschkerien ergibt keinen Sinn — RT DE

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow wies auf die Absurdität eines von zwei ukrainischen Abgeordneten der Werchowna Rada vorgelegten Gesetzentwurfs zur Anerkennung von Itschkerien hin. Er erinnerte daran, es gebe keine solche Republik in Russland. Die Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Anerkennung der Unabhängigkeit der sogenannten Tschetschenischen Republik Itschkerien durch ukrainische Abgeordnete zeige die „Qualität“ […]

„Alkohol oder Psychopharmaka“ – „Ratschläge“ von Österreichs Bundeskanzler zur Krisenbewältigung — RT DE

Es war sicherlich nur als Witz gedacht, doch in der anhaltenden Krise rund um die steigende Inflation kamen die Äußerungen des österreichischen Bundeskanzlers Karl Nehammer nicht so gut an. Nun versucht das Bundeskanzleramt in Wien, die Wogen wieder zu glätten. Eine Äußerung des österreichischen Bundeskanzlers und ÖVP-Vorsitzenden Karl Nehammer sorgt für Wirbel. Auf dem Parteitag […]

Deutschland drängt Polen zur Einführung des Euro — RT DE

9 Juli 2022 19:21 Uhr Der Zentralbankchef Polens, Adam Glapinski, kritisierte gegenüber dem Nachrichtenmagazin Bloomberg, dass Deutschland Polen unter Druck setze, den Euro einzuführen, und kündigte an, dies, solange er für die Geldpolitik zuständig sei, zu verhindern. Quelle: www.globallookpress.com © pmf/imagebroker.com Der Präsident der Polnischen Nationalbank, Adam Glapiński, sagte am Freitag, Deutschland setze sein Land […]

Die US-Regierung sucht nach Wegen zur Teilung Russlands — RT DE

Von Timur Schafir Mehrere Organisationen, die aus dem US-Haushalt finanziert werden, haben begonnen, offen über Szenarien einer Aufteilung Russlands in mehrere Staaten nachzudenken. Dabei handelt es sich nicht nur um die Phantasien russophober Politologen, sondern auch um einflussreiche Mitglieder des US-Kongresses, die hinter den Vorgängen stehen. Worum geht es dabei, und wie sollte Russland darauf […]

UN-Sicherheitsrat beruft Sitzung zur grenzüberschreitenden Hilfe für Syrien ein — RT DE

Der UN-Sicherheitsrat wird bald über die Verlängerung des Mandats für die grenzüberschreitende Hilfe für Syrien abstimmen – dieses läuft am 10. Juli aus. Der UN-Sicherheitsrat hat für Freitag eine Sitzung einberufen, nachdem er eine Abstimmung über die Verlängerung der humanitären Hilfslieferungen aus der Türkei in den von Islamisten gehaltenen Nordwesten Syriens verschieben musste, da kein Kompromiss über die Verlängerungsfrist des […]

Philippinen und China bekräftigen Wille zur weiteren Zusammenarbeit — RT DE

Die USA würden gerne im Raum Ostasien-Pazifik eine antichinesische Allianz nach dem Vorbild der NATO schmieden. Doch nicht alle potenziellen Mitglieder eines solchen Bündnisses folgen Washingtons antichinesischem Kurs. Der chinesische Außenminister Wang Yi hat während eines Besuchs auf den Philippinen am Mittwoch erklärt, dass China bereit sei, die pragmatische Zusammenarbeit mit den Philippinen zu vertiefen, […]

Trotz Verhandlungen zur Wiederbelebung des Atomabkommens torpedieren USA iranische Ölexporte — RT DE

Zwar geraten die indirekten Verhandlungen zwischen den USA und Iran über eine Rückkehr zum Atomabkommen von 2015 immer wieder ins Stocken – doch immerhin wird weiter verhandelt. Während Teheran in den Gesprächen eine Rücknahme von Sanktionen fordert, erhöht Washington weiter den Druck. Das US-Finanzministerium hat am Mittwoch mehrere iranische Ölexporteure und mutmaßliche Tarnfirmen in China […]

Eskalation an Grenze zur Türkei: Russland verlegt Fallschirmjägereinheiten in Nordostsyrien

Am vergangenen Sonntag sollen laut russischen Medien mehr als 300 Fallschirmjäger aus Russland mit voller Munition in der Stadt Qamischli gelandet sein. Diese Siedlung liegt im Nordosten der Arabischen Republik Syrien, nahe der Grenze zur Türkei. Militärexperten sehen das Ziel dieser Aktion darin, der Bedrohung durch von der Türkei unterstützte, bewaffnete islamistische Gruppierungen entgegenzuwirken, die in letzter Zeit ihre […]