Israelische Streitkräfte töten zwei palästinensische Jugendliche — RT DE

10 Aug. 2022 10:51 Uhr Laut Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums haben Einheiten der israelischen Armee zwei palästinensische Jugendliche bei Zusammenstößen im Westjordanland erschossen. Zuvor hatte die israelische Armee einen ranghohen palästinensischen Kommandeur getötet. Israelische Sicherheitskräfte haben am Dienstag bei Zusammenstößen im Westjordanland zwei jugendliche palästinensische Demonstranten erschossen, wie das palästinensische Gesundheitsministerium und die militante Gruppe […]

Bayerische Ärztin erhält wegen Maskenattesten zwei Jahre Freiheitsstrafe und Berufsverbot — RT DE

5 Aug. 2022 10:39 Uhr Eine Ärztin aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen stellte im Jahre 2020 hunderte „falscher Maskenatteste“ aus. Durch die Verschärfung des Paragrafen 278 des Strafgesetzbuches im November 2021 wurde sie rückwirkend nun zu zwei Jahren ohne Bewährung und drei Jahren Berufsverbot verurteilt. Eine Ärztin aus dem bayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen hatte im ersten Corona-Jahr […]

Ohne Rücksicht auf den CO2-Ausstoß: Lauterbach immer mit zwei Panzer-Limousinen unterwegs

von Mirko Lehmann Selbstverständlich müssen Morddrohungen ernst genommen werden, gerade auch dann, wenn sie sich gegen Politiker richten. Meistens steckt glücklicherweise zwar nichts Ernstes dahinter. Und natürlich stellen derartige Todesdrohungen, andere ähnliche Ankündigungen und Beleidigungen strafbare Handlungen dar, die verfolgt werden müssen. Nicht immer ist allerdings klar, was daran Ernst und was Großtuerei ist, ja […]

Frankreich: Zwei Kernkraftwerke vermindern ihre Leistung

Während der deutsche Energiekonzern Uniper mitteilte, dass das Kohlekraftwerk Staudinger in der ersten Septemberhälfte nicht betrieben werden kann, weil in Folge des niedrigen Rheinpegels zu wenig Steinkohle angeliefert werden kann und an der Europäischen Energiebörse die Preise für nächstes Jahr dementsprechend weiter gestiegen sind, muss der französische Strommonopolist EDF in den nächsten Tagen weitere Kernkraftwerke […]

US-Datenkonzern Palantir setzt auf zwei prominente Lobbyisten — RT DE

3 Aug. 2022 15:16 Uhr Der US-Datenanalysekonzern Palantir hat zwei neue Lobbyisten im Berliner Regierungsviertel. Damit kann sich das US-Unternehmen im umkämpften Auftragsgebiet der innerdeutschen Überwachungssysteme weiter festsetzen. Nach Einfluss in den Ländern geht es nun um Bundesbehörden. eine Analyse von Bernhard Loyen Mit Oliver Stuchel, dem ehemaligen leitenden Vertriebsmann bei der Telekom und dem Tochterunternehmen T-Systems, […]

Zwei Grüne auf dem Kriegspfad – nach innen wie nach außen — RT DE

von Dagmar Henn Dass die Grünen heute die Einpeitscher sind, ist nicht überraschend. Sie waren schon 2014 diejenigen, die sich am innigsten mit den ukrainischen Bandera-Anhängern verbrüderten. Ich erinnere mich noch an eine Videoaufnahme, 2014 war das, aber nach Odessa, als Rebecca Harms, damals Europaabgeordnete der Grünen, irgendwo in der Ukraine von einem Trupp mit […]

Russische Luftabwehr vernichtet zwei feindliche Kampfdrohnen über Militärflugplatz in Syrien — RT DE

Die russische Armee hat am Mittwoch zwei feindliche Drohnen abfangen, die sich aus den von Islamisten kontrollierten, nordsyrischen Gebiete auf den Militärflugplatz Hmeimim in Syrien zubewegt hatten. Russland hat einen wichtigen Stützpunkt im nordsyrischen Hmeimim, wo gemäß Ersuchen der syrischen Regierung russische Truppen zur Bekämpfung des Terrorismus stationiert sind. Die russischen Streitkräfte in Syrien fingen […]

Mindestens 13 Tote und zwei Verletzte bei Gefängnisstreit in Ecuador

Bei einem Streit zwischen Gefängnisinsassen in Ecuador hat es erneut Tote und Verletzte gegeben. Der Zwischenfall ereignete sich in der Haftanstalt von Santo Domingo im Norden des Andenlandes. Die Gefängnisbehörde SNAI berichtete auf Twitter zunächst von 13 Toten und zwei Verletzten. Con el apoyo de @PoliciaEcuador @FFAAECUADOR se retoma el control del #CPLSantoDomingo Nº 1. […]

Heftiges Unwetter in Moskau fordert zwei Menschenleben

Wie der Moskauer Bürgermeister Sergei Sobjanin am Sonntagabend mitteilte, sei ein Mann von einem Baum erschlagen worden. Dutzende Menschen mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Sobjanin zufolge sei der Sturm heftiger gewesen als an den vergangenen Tagen. Die Windböen hätten 25 Meter pro Sekunde erreicht. Die städtischen Dienste ergriffen alle notwendigen Maßnahmen, um die Folgen des Unwetters […]