Doch kein Bekennerschreiben – Scholz und Giffey sprechen von „Amok“ — RT DE

Der Fahrer des Autos, der damit eine Schülergruppe aus Hessen in Berlin erfasste und eine Lehrerin in den Tod gerissen hatte, war nach jüngstem Stand der Erkenntnisse wohl psychisch beeinträchtigt. Das Motiv sei weiterhin unklar. Bundeskanzler Scholz bezeichnet den tödlichen Vorfall als „Amoktat“. Der tödliche Vorfall mit einem Auto am Berliner Ku’damm wird derzeit von Politikern als Amoktat eingestuft. Bundeskanzler Olaf […]