Tesla-Autos dürfen nicht beim Berliner LKA parken — RT DE

Ein internes Schreiben des Berliner LKA fordert ein Parkverbot für Tesla-Pkws auf dem Gelände der Behörde. Grund sei die theoretische Möglichkeit, dass die Kamerasysteme der Autos Polizei-Dienststellen ausspionieren könnten. Ausgangspunkt war ein Fernsehbeitrag im ZDF. In einem internen Rundschreiben informiert das Berliner Landeskriminalamt (LKA) seine Mitarbeiter über die Beweggründe der Anordnung. Demnach hätte ein Fernsehbeitrag […]

Griechenland nicht mehr sicher für russische Bürger — RT DE

Griechenland soll für russische Bürger kein sicheres Urlaubsziel mehr sein. Dies hat das russische Außenministerium erklärt und damit begründet, dass das Ressort weiterhin Berichte über Diskriminierung und Aggression gegen Russen erhalte. In Griechenland sollen immer mehr Fälle von Diskriminierung und Aggression gegen Russen registriert werden. Dies hat der Direktor der Vierten Europäischen Abteilung des russischen […]

Habeck zum Notfallplan Gas: Über Maßnahmen darf nicht gestritten werden

Aufgrund der verringerten Gaslieferungen aus Russland wird die Bundesregierung jetzt die zweite Alarmstufe des Notfallplans Gas umsetzen, verkündete Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck in einer Pressekonferenz am Donnerstag. Diese Stufe würde in Kraft gesetzt, wenn eine erhebliche Verschlechterung der Gasversorgung eingetreten ist, die Versorgungssicherheit aber gerade noch gewährleistet sei. Das bedeutet, dass nun alle bereits jetzt im Sommer ihren […]

RWE-Chef: Energiepreise werden in den nächsten fünf Jahren nicht sinken

Der Vorstandschef des Essener Energiekonzerns RWE, Markus Krebber, geht angesichts der vom Westen gegen Russland verhängten Sanktionen von jahrelang hohen Energiepreisen in Deutschland aus. In den vergangenen Jahren sei wenig in die Import- und Export-Infrastruktur investiert worden, erklärte Krebber der Süddeutschen Zeitung (SZ). Deshalb werde es jetzt auch einige Zeit in Anspruch nehmen, den Ausfall […]

Peskow: OVKS-Beteiligung an russischem Sondereinsatz in der Ukraine nicht diskutiert

Der Kreml habe nicht in Erwägung gezogen, die Truppen der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (OVKS) an der speziellen Militäroperation Russlands in der Ukraine zu beteiligen. Dies erklärte der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, gegenüber Journalisten. Er wies darauf hin, dass die Entwicklung der OVKS eine der außenpolitischen Prioritäten Russlands sei, während die […]

Im Westen steht man den Regierungen skeptisch gegenüber, nicht aber ihren antirussischen Narrativen — RT DE

Das Ergebnis einer Umfrage durch ein der NATO nahestehendes Institut zeigt ein abnehmendes Vertrauen der Bürger im Westen in die westlichen Demokratien. Aber warum wird dann die westliche staatliche Propaganda immer noch als das einzig wahre Evangelium geschluckt? Ein Kommentar von Rachel Marsden Seit 2018 veröffentlicht die Stiftung Allianz der Demokratien unter der Leitung des […]

Der Sturm auf das Kapitol in Washington im Januar 2021 war nicht der eigentliche Aufstand — RT DE

Ein Kommentar von Ian Miles Cheong Während sich Mitglieder des Repräsentantenhauses versammeln, um an der Anhörung des US-Repräsentantenhauses zur Untersuchung des Angriffs vom 6. Januar 2021 auf das Kapitol der Vereinigten Staaten teilzunehmen, kommt man nicht umhin, sich über die Heuchelei dieses Spektakels zu wundern, insbesondere angesichts der zögerlichen Herangehensweise der Regierung von Joe Biden […]

Es geht nicht um Getreide, sondern Macht

von Dagmar Henn Gibt es eine Grenze für den westlichen Zynismus? Wenn man sich die Entwicklung der weltweiten Ernährungsprobleme betrachtet, muss man leider sagen, es gibt keine. Im Gegenteil. Das, was sich im Kleinen beobachten ließ, als der Westen nach dem Sieg der Taliban erst die Auslandsreserven Afghanistans beschlagnahmte, wodurch das Land keine Nahrungsmittel mehr […]