Der Tag, an dem die Wehrmacht zerschlagen wurde und die Sowjets die Oberhand gewannen — RT DE

26 Nov. 2022 15:34 Uhr Von Anatoli Brusnikin Vor genau 80 Jahren wurden die Soldaten der 3. rumänischen Armee, in den frühen Morgenstunden, in ihren kalten Unterständen am rechten Ufer des Don, vom Donner des Artilleriebeschusses geweckt, der auf ihre Stellungen niederging. Gegen Mittag meldete Kommandant Petre Dumitrescu der Leitung der Heeresgruppe Süd, dass es […]

Kurz vor dem Einfuhrverbot hamstert die EU russischen Diesel — RT DE

21 Nov. 2022 16:23 Uhr Das Embargo für Ölprodukte aus Russland beginnt in weniger als drei Monaten. Der EU fehle es jedoch weiterhin an alternativen Lieferquellen, berichtet Reuters. Gleichzeitig seien in den vergangenen Wochen die Diesel-Einfuhren aus Russland in die Staatengemeinschaft deutlich gestiegen. Europäische Händler haben ihre Käufe von russischem Diesel im Vorfeld des EU-Embargos […]

Stadt an der Wolga 80 Jahre nach dem Kessel für einen Tag umbenannt — RT DE

19 Nov. 2022 22:26 Uhr Wolgograd, die berühmte russische Stadt an der Wolga, wird am 19. November, dem Tag des Beginns der Gegenoffensive der sowjetischen Streitkräfte in Stalingrad, für einen Tag wieder zu Stalingrad. Die Rückbesinnung auf den historischen Namen findet neunmal im Jahr anlässlich bedeutender historischer Daten statt. Am 19. November, dem Tag des […]

Mörder russischer Kriegsgefangener verdienen Strafe nach dem Prinzip „Leben für Leben“ — RT DE

19 Nov. 2022 10:34 Uhr Die ukrainischen Militärs, die die gefangenen russischen Soldaten erschossen haben, verdienen nur die „Todesstrafe“, auch wenn es Jahre dauere, sie zu finden. Diese Meinung vertrat der stellvertretende Vorsitzende des russischen Sicherheitsrates, Dmitrij Medwedew, am Freitag auf seinem Telegram-Kanal. Dmitri Medwedew, stellvertretender Vorsitzende des Sicherheitsrates Rußlands, hat sich, wie TASS meldet, angesichts […]

Ukraine, Biden und Bitcoin: Was steckt hinter dem FTX-Fiasko?

Von Elem Raznochintsky Egal, auf welcher ideologischen Seite des Ukraine-Krieges man sich befindet, der Fall FTX ist ein wirtschaftshistorisch schier einzigartiger Fauxpas seitens Washingtons – nicht zuletzt wegen der direkten Involvierung der Demokratischen Partei der USA und somit ihrer derzeitigen Regierung. Mit den zu diesem Zeitpunkt zugänglichen Informationen stellt dieser Autor die These auf, dass […]

Das westliche Verständnis von Gerechtigkeit ist dem Rest der Welt nicht vermittelbar — RT DE

11 Nov. 2022 18:27 Uhr Russland stellt fest, dass seine Abkehr vom Westen Zustimmung findet. Dennoch fragen sich nicht wenige innerhalb der globalen Gemeinschaft, weshalb es so lange gedauert hat. Die Abkehr vom Westen ist für Russland die einzige Möglichkeit zu überleben. Von Fjodor Lukjanow Militärische und politische Spannungen in Europa waren seit jeher ein […]

Die drei wahrscheinlichsten Szenarien nach dem teilweisen Rückzug Russlands aus dem Gebiet Cherson — RT DE

10 Nov. 2022 11:37 Uhr Die folgenden drei Theorien liefern die wahrscheinlichsten Erklärungen für die jüngste Entwicklung: Kiew drängt die russischen Streitkräfte erfolgreich zurück; Moskau stellt seinen Gegnern eine clevere militärische Falle oder einen teilweisen Rückzug aus dem Gebiet Cherson als Voraussetzung für einen Waffenstillstand. Von Andrew Korybko Die Ankündigung des russischen Verteidigungsministeriums am Mittwochabend, […]

Großbritannien vor dem Offenbarungseid? Neuer Premier muss Scherbenhaufen verwalten — RT DE

8 Nov. 2022 19:22 Uhr Seit dem 25. Oktober ist Rishi Sunak neuer Premierminister des Kabinetts Seiner Majestät des Königs von Großbritannien und Nordirland. In zehn Tagen muss er einen korrigierten Haushalt vorstellen – und auch sonst steht er angesichts des politischen Scherbenhaufens, den seine Vorgänger Boris Johnson und Liz Truss hinterlassen haben, vor schwierigen […]

Wieder einmal beweist das ukrainische Regime seine Verwandtschaft mit dem Faschismus — RT DE

6 Nov. 2022 13:15 Uhr Von Michail Moschkin Die russische Sprache muss in der Ukraine „ausgerottet“ werden. Darüber sprach der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, Alexei Danilow, im Fernsehsender NTA. Er bezeichnete Russisch als Sprache des „Feindes“ und fügte hinzu: „Englisch ist Pflicht, unsere Muttersprache ist Pflicht. Von denen (Russen – Wsgljad-Kommentar) […]