Venezuela wirft USA Einmischung in Territorialstreit mit Guyana vor

Die venezolanische Vizepräsidentin Delcy Rodríguez hat die jüngste Erklärung des stellvertretenden Sekretärs des US-Außenministeriums für Lateinamerika Brian Nichols über den historischen Territorialstreit zwischen Venezuela und Guayana um das Gebiet Esequiba scharf kritisiert. Die hochrangige Politikerin schrieb auf Twitter, dass das Problem durch den sogenannten Vertrag von Genf aus dem Jahr 1966 geregelt werden müsse. Er […]

BKA warnt vor gezielten Angriffen auf kritische Infrastruktur — RT DE

5 Okt. 2022 19:09 Uhr Die mutmaßliche Sabotage der Nord Stream-Pipelines könnte erst der Anfang gewesen sein, warnt das BKA. In Deutschland drohen Anschläge auf die kritische Infrastruktur. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat die deutsche Wirtschaft – mit Blick auf die Sabotageakte an den beiden Ostsee-Pipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 – vor weiteren […]

NRW-Landrat bereitet sich auf "Stromausfälle länger als 72 Stunden" vor

Im Interview mit WELT gibt sich der Landrat des Kreises Steinfurt (Nordrhein-Westfalen), Martin Sommer, alarmiert: „Wir bereiten uns sowohl auf kurzzeitige als auch insbesondere auf lang andauernde Stromausfälle vor, die länger als 72 Stunden dauern.“ Die Energieversorger teilen zwar mit, dass sie einen großflächigen Stromausfall nicht für „überwiegend wahrscheinlich“ halten, diesen aber auch nicht ausschließen können. Daher müssen die Kommunen Planungen […]

Wird Hunter Bidens Laptop seinem Vater zum Verhängnis? US-Republikaner bereiten Impeachment vor — RT DE

5 Okt. 2022 08:40 Uhr Hochrangige US-Republikaner haben angesichts der anstehenden US-Zwischenwahlen angekündigt, jeden Aspekt der Biden-Administration – und seiner Familie – untersuchen zu wollen, sollten sie die Kontrolle über ein oder beide Häuser des Kongresses zurückgewinnen. Und ihr Plan, die Bidens in die Enge zu treiben, ist nicht gerade subtil. Im Juli verfasste der republikanische Abgeordnete […]

Tausende Geschäfte in Deutschland kurz vor Schließung — RT DE

4 Okt. 2022 06:15 Uhr Mit einem Brandbrief richten sich die Einzelhändler an den Wirtschaftsminister. Wegen der hohen Energiepreise drohe eine Pleitewelle. Von 16.000 Betrieben ist die Rede. Die Branche steht damit nicht allein. Die deutsche Wirtschaft wird durch die hohen Energiepreise in allen Bereichen geschädigt. Mit einem Brandbrief wandte sich der Handelsverband Deutschland (HDE) […]

Armenien wirft Aserbaidschan Hinrichtung von Kriegsgefangenen vor — RT DE

3 Okt. 2022 21:29 Uhr Armenien wirft Aserbaidschan fürchterliche Kriegsverbrechen vor: Videos zeigen die Tötungen Kriegsgefangener, Folterungen und Leichenschändung durch aserbaidschanische Streitkräfte, so Jerewan. Baku bestreitet dies und freut sich stattdessen, Gas in die EU verkaufen zu können. Armenien wirft Aserbaidschan „fürchterliche Kriegsverbrechen“ vor. Wie es in einer Mitteilung des armenischen Außenministeriums vom Sonntag heißt, […]

Angst vor Eigenverantwortung: Streit in der Ampel um verschärfte Corona-Regeln

Der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach und der Bundesminister der Justiz Marco Buschmann steuern in der Corona-Politik weiter einen unterschiedlichen Kurs. Der SPD-Politiker Lauterbach forderte genau einen Tag nach dem Inkraftreten des neuen Infektionsschutzgesetzes die Bundesländer auf, angesichts vermeintlich steigender „Infektionszahlen“ rechtzeitig neue Regeln wie eine Maskenpflicht in Innenräumen zu erlassen. Deutschland hat derzeit in der Europäischen […]

Lauterbach warnt vor Corona-Welle im Herbst und Winter — RT DE

30 Sep. 2022 17:17 Uhr Der Bundesgesundheitsminister meldet sich erneut mit einer Warnung zu Wort: Laut Lauterbach kommt eine Corona-Welle auf Deutschland zu. Auch RKI-Präsident Wieler kann keine Entwarnung geben. Ein Vier-Punkte-Plan soll ein Ausufern des herbstlichen Anstiegs von Infektionen verhindern. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat auf einer Pressekonferenz mit dem Präsidenten der Robert Koch-Instituts, Lothar […]

Industriestandort Leuna vor dem Aus? — RT DE

30 Sep. 2022 06:30 Uhr Am Chemiestandort Leuna hat man schon so einiges mitgemacht: zwei Weltkriege, 40 Jahre DDR sowie Finanz- und Corona-Krise. Eine olivgrün-transatlantische Bundesregierung könnte sich jetzt jedoch als Totengräber für große Teile der energieintensiven ostdeutschen Industrie erweisen. Fehlendes russisches Gas und Erdöl wird besonders für die ostdeutsche Industrie zum existenziellen Problem. Das […]