USA stocken Medikamente für Einsatz bei nuklearen Notfällen auf — RT DE

6 Okt. 2022 09:19 Uhr Mitten in immer wieder hochkochenden Diskussionen um eine mögliche nukleare Eskalation im Ukraine-Konflikt lässt eine Meldung aufhorchen: Das US-Gesundheitsministerium (HHS) stockt seinen Bestand an Medikamenten für den Einsatz in radiologischen und nuklearen Notfällen auf. Quelle: Legion-media.ru Am Mittwoch erklärte das US-Gesundheitsministerium (HHS), dass es 290 Millionen US-Dollar (290 Millionen Euro) […]

BKA warnt vor gezielten Angriffen auf kritische Infrastruktur — RT DE

5 Okt. 2022 19:09 Uhr Die mutmaßliche Sabotage der Nord Stream-Pipelines könnte erst der Anfang gewesen sein, warnt das BKA. In Deutschland drohen Anschläge auf die kritische Infrastruktur. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat die deutsche Wirtschaft – mit Blick auf die Sabotageakte an den beiden Ostsee-Pipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 – vor weiteren […]

NRW-Landrat bereitet sich auf "Stromausfälle länger als 72 Stunden" vor

Im Interview mit WELT gibt sich der Landrat des Kreises Steinfurt (Nordrhein-Westfalen), Martin Sommer, alarmiert: „Wir bereiten uns sowohl auf kurzzeitige als auch insbesondere auf lang andauernde Stromausfälle vor, die länger als 72 Stunden dauern.“ Die Energieversorger teilen zwar mit, dass sie einen großflächigen Stromausfall nicht für „überwiegend wahrscheinlich“ halten, diesen aber auch nicht ausschließen können. Daher müssen die Kommunen Planungen […]

Gasfelder im Mittelmeer: Steuern Israel und Libanon im Grenzstreit auf Kompromiss zu?

Israel und der Libanon stehen kurz davor, ein von den USA vermitteltes Abkommen über die Seegrenzen abzuschließen, das es Israel ermöglichen würde, Gas nach Europa zu exportieren, berichtet das Wall Street Journal (WSJ) am Dienstag.  Nach dem aktuellen Entwurf des Abkommens wird das Karish-Gasfeld komplett Israel zugeschlagen, wobei dem Libanon die Ausbeutung des Kana-Gasfelds zugesichert wird. Das Abkommen, das sich seit einem Jahrzehnt […]

EU einigt sich auf Preisdeckel für russisches Öl — RT DE

5 Okt. 2022 12:52 Uhr Um den sogenannten Preisdeckel für russisches Öl innerhalb der Europäischen Union (EU) durchzusetzen, wurden offenbar Zugeständnisse an die Staaten Zypern, Griechenland und Malta gemacht, wie „Politico“ meldet. Die Mittelmeerstaaten hatten sich bisher den Plänen widersetzt. Die EU hat sich vorläufig darauf geeinigt, eine Preisobergrenze für den Verkauf von russischem Öl […]

Berliner Blindenverein reicht Klage gegen E-Scooter auf Gehwegen ein — RT DE

5 Okt. 2022 06:30 Uhr Insbesondere für Blinde sind E-Scooter, die die Gehwege Berlins blockieren, ein Ärgernis. Nun hat der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlins eine Verbandsklage eingereicht, damit „alle, vor allem Menschen mit Behinderung, den Gehweg wieder angst- und unfallfrei nutzen können“. Die einen hassen sie, die anderen würden sie am liebsten in der […]

Italien bleibt brav: Neue Ministerpräsidentin nicht auf Konfrontationskurs mit Brüssel

Eine Analyse von Pierre Lévy Es war seit Wochen die Chronik eines angekündigten Triumphs. Am 25. September haben die italienischen Wähler tatsächlich einer rechten Koalition aus drei Parteien zum Sieg verholfen: der Lega und ihrem Anführer Matteo Salvini, der Forza Italia (FI) unter der Führung des alternden Silvio Berlusconi und der sogenannten postfaschistischen Gruppierung Fratelli d’Italia. […]

Inflation in der Türkei steigt auf über 83 Prozent

Die Inflation in der Türkei hat einen neuen Höchststand erreicht. Wie das nationale Statistikamt in Ankara am Montag mitteilte, lag die jährliche Teuerung im September bei 83,45 Prozent. Die Lebensmittelpreise waren sogar um gut 93 Prozent gestiegen. Zum Vergleich: Im August hatten die Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahresmonat um 80,21 Prozent höher gelegen. Die Inflation in […]

Der Westen setzt auf soziale Medien zur Unruhestiftung in Iran — RT DE

4 Okt. 2022 18:23 Uhr Das Ausmaß der westlichen Berichterstattung über die Unruhen in Iran übertraf in den letzten Wochen bei Weitem die Bedeutung und Reichweite der Proteste im Land. Der Westen hat bei den jüngsten Aufständen in Iran auf soziale Medien gesetzt und versucht das Gefühl zu vermitteln, dass der Staat bald gestürzt werde. […]