Zweck einer „ukrainischen“ Getreidekoalition ist Einmischung in der Schwarzmeerregion — RT DE

Hinter der Idee einer internationalen Marinekoalition, die Schiffe mit ukrainischem Getreide durch das Schwarze Meer geleiten soll, steht in Wirklichkeit ein ganz anderes Ziel, so Russlands Außenminister Sergej Lawrow – nämlich eine Einmischung in der Schwarzmeerregion. Nach Gesprächen mit dem iranischen Außenminister Hossein Amir-Abdollahian am Donnerstag in Teheran wertete Russlands Chefdiplomat den Vorschlag, eine internationale […]

Giffey: Berlin ist "Affenpocken-Hotspot Deutschlands" – "Kein schöner Rekord"

Bundesweit hat das Robert Koch-Institut (RKI) bis Dienstag 469 Fälle von Affenpocken nachgewiesen. Vor allem in Berlin sind es demnach besonders viele. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey sagte nach einer Senatssitzung am Dienstag:  „Berlin ist der Affenpocken-Hotspot Deutschlands, das ist kein schöner Rekord.“ Die Krankheit breite sich in Berlin deutlich stärker aus als in anderen Bundesländern, zitiert […]

Sri Lankas Regierungschef: "Unsere Wirtschaft ist komplett zusammengebrochen"

Sri Lankas Premierminister Ranil Wickremesinghe hat am Mittwoch bei seiner Rede vor dem Parlament die wirtschaftliche Situation seines Landes mit dramatischen Worten geschildert. Er sagte den Gesetzgebern, dass sich der Inselstaat keine Erdölimporte mehr leisten könne. „Wir sind mit einer viel ernsteren Situation konfrontiert, die über den Mangel an Treibstoff, Gas, Strom und Nahrungsmitteln hinausgeht. Unsere […]

Russlands Antwort auf den Terror ist immer dieselbe – und unabwendbar — RT DE

Wie geht man mit Terroristen um, wenn Zugeständnisse und Verhandlungen bekanntlich nichts bringen? Es ist der ständige Beschuss ziviler Ziele durch die ukrainischen Streitkräfte, die diese Frage wieder einmal aktuell macht. Von Dmitri Grunjuschkin Üblicherweise wird angenommen, dass Terror und Terrorismus das Los kleiner, aber hyperaktiver politischer Organisationen ist, die nicht über genügend Ressourcen verfügen, […]

Noam Chomsky: Der Krieg in der Ukraine ist ein Stellvertreterkrieg der USA

von Elem Raznochintsky Der weltweit bekannte Linguist, Noam Chomsky, hat in den letzten Monaten einige Male das Wort zum Krieg in der Ukraine ergriffen. Doch seine Erwägungen wahren wohl nie klarer formuliert, als im Gespräch mit der Massachusetts Peace Action Ende Mai, gesendet über deren YouTube-Kanal. Chomsky postuliert zwar zu Beginn des Gespräches die militärische […]

… und wenn es gar kein Angriffskrieg ist?

von Tom J. Wellbrock Doch es wurden längst Fakten geschaffen, die faktenlos daherkommen. Und Russland ist ohnehin nicht in der Lage, etwas richtig zu machen, wie Telepolis feststellt: „Erstaunlich ist bis dato, dass von offizieller Seite aus Moskau – abgesehen von einem frühen Antrag auf eine UN-Sicherheitsratssitzung zum Thema, der abgelehnt wurde –, kein Versuch […]

„Ob der angepasste Impfstoff sicher ist“ scheint für BioNTech-Chef Şahin eine eher sekundäre Frage — RT DE

von Bernhard Loyen Der Mitbegründer, -inhaber und Chef des Mainzer Unternehmens BioNTech Uğur Şahin zeigt sich aktuell in einem längeren Interview mit dem Handelsblatt beim Thema künftiger Absatzmärkte mehr als zufrieden. Die mRNA-Technologie, die sich „bei Corona-Impfstoffen bewährt“ hätte, stelle für Şahin eine „der idealen Arzneimitteltechnologien für die Onkologie“ (der medizinischen Disziplin, die sich insbesondere mit der Behandlung von Krebserkrankungen befasst) […]

Trotz Erhöhung iranischer Öl-Exporte: Russland ist Hauptgewinner auf asiatischem Ölmarkt

Das iranische Ölministerium hat mitgeteilt, dass sich der Absatz iranischen Erdöls trotz der Veränderungen im Zuge des Ukraine-Krieges und der anhaltenden Sanktionen der USA gegen Teheran weiterhin auf hohem Niveau befindet. Iran exportiert nach Angaben des Erdölministeriums inzwischen mehr als eine Million Barrel Rohöl und Erdgas pro Tag. Dies gab die staatliche Nachrichtenagentur IRNA bekannt. Das Ministerium teilte weiter mit, dass […]

Wenn Kinder in Dragqueen-Shows einbezogen werden, dann ist das nicht „Pride“, sondern pervers — RT DE

Der jährliche Pride-Monat hat sich von der Normalisierung einvernehmlicher Beziehungen zwischen Erwachsenen hin zur Sexualisierung von Kindern entwickelt. Ein Kommentar von Ian Miles Cheong Eine Veranstaltung zum Pride-Monat in einer als Schwulentreff bekannten Bar in Dallas löste am vergangenen Wochenende massive Empörung in den sozialen Medien aus, nachdem Videoaufnahmen von Kindern aufgetaucht waren, die zum […]